Im Laden "Mandali"  finden Sie Olivenöl, Raki, Honig, Raki Liköre, Oliven, Marmelade, Kräuter, Meersalz, ätherische Öle und Olivenöl Seifen von lokalen Produzenten.

In der ländlichen, ruhige Gegend von Kournas entdeckt man eine Vielzahl von Blumen, Baüme und Kräutern. 

wandern
lokale Produkte
kunst
mandali Laden

Olivenöl, Honig und andere lokale Produkte von Kreta 

Im Zentrum des Dorfes Kournas, 4 Kilometer nördlich vom Kournas See und 7 Kilometer von Georgioupolis,  befindet sich das Geschäft "Mandali".
Hier kaufen sie frische Olivenöl und echte Thymianhonig direkt vom Bauern.
Auch andere lokale Produkte aus Kreta und einzigartige Artikel von Handwerkern, Künstlern und Herstellern finden Sie bei Mandali.

 

Die Niederländerin Barbara eröffnete das Geschäft im Jahr 2016 mit dem Ziel, die örtlichen Bauern, Handwerker und Künstler zu unterstützen und das kleine traditionelle Dorf Kournas lebendiger zu machen.

 

Ihr Wünsch wieder Eseln nach Kournas zu holen ist in 2018 erfüllt.

 

Kommen Sie nach Kournas, zum Kosten und überzeugen Sie sich!


Weitere Informationen über das  Dorf Kournas, über Ferienwohnungen und Aktivitäten erhalten Sie auch bei Mandali.

Barbara hilft Ihnen gerne, damit Ihr Urlaub in auf Kreta zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Inspiriert von der Natur und aus natürlichen Materialien: Das sind die Symbole der wundervollen Kunstwerke und Schmuck in „Mandali“.


Mandali ist geöffnet

am Montag bis Freitag

von 10:30 bis 14:00 Uhr

 

Laden

 Videos von Mandali 

am  You Tube

treffen Sie unsere Eseln auf Instagram

Folgen Sie uns am

 Facebook

Möchten Sie lokale Produkte von Mandali bestellen? Klicken Sie HIER für die Bestellliste

Mein Mann Arno und ich kommen aus den Niederlanden und wir haben viele Jahre unsere Ferien hier auf Kreta verbracht. Wir fuhren über die ganze Insel und genossen die schöne Landschaft, die gastfreundlichen Kreter, das leckere, gesunde Essen und das gute Klima.

 

Wir besuchten fast alle großen Städte, viele kleine Dörfer, Sehenswürdigkeiten und "places to be ". Und jedes Mal entdeckten wir wieder besondere Orte, trafen wir liebe, außergewöhnliche Menschen und waren beeindruckt von allen Aspekten dieser schönen Insel.

 

Im Südwesten von Kreta organisierten wir Wanderferien und im Jahr 2010 machten Arno und ich unseren Traum wahr und zogen wir nach Kreta.

 

Die schöne grüne Gemeinde Apokoronas in die Präfektur Chania entsprach am besten unseren Vorstellungen. Wir fanden ein Haus in dem kleinen traditionellen Dorf Kournas, nur 4 Km vom Kournas See und nur 5 Km entfernt von der Nordküste, mit einem langen Sandstrand.

über Mandali und mich

Barbara

das traditionelles Bergdorf  Kournas

Ich genieße das Leben in dem kleinen Dorf Kournas und während meiner Arbeit im Tourismus habe ich festgestellt, dass die Touristen gerne die traditionellen Bergdörfer besuchen.

Aber manchmal gibt es da Hindernisse, wie z.B: wo kann ich das Auto parken, was kann ich unternehmen, was gibt es zu entdecken, usw.


 

So dachte ich: Das Dorf Kournas könnte mehr Besucher brauchen und ein wenig mehr "lebendig" werden. Besuchern sollten die Möglichkeit gegeben werden das tägliche Dorfleben zu entdecken.
 Aber wie? 

logo

Mit viel Unterstützung meines Mannes und harter Arbeit wurde mein Traum wahr und im März 2016 wurde mein Laden eröffnet: "Mandali, lokale Produkte und mehr ..."

Auf der Suche nach einem geeigneten Namen fiel meine Wahl auf "Mandali".

Abgeleitet von Mandala bedeutet es in der alten Sprache Sanskrit: Kreis, Verbindung, Gemeinschaft.
 "Mandali" heißt: Eine Gruppe von Menschen die zusammen tanzen.

Der Kreis des Lebens als Logo, passt aus meiner Sicht sehr gut dazu.

Und ... ich liebe mahlen und das zeichnen von Mandalas. 

Die Idee war geboren und ich bekam die Möglichkeit teilzunehmen an einer Studie "Women Inovaters for Social Businesses in Europe" von der ESA (European Sustainable Academy) in Drapanos, hier auf Kreta. Ich habe viel über den Start eines sozialen Unternehmens gelernt und langsam wurde aus meiner Idee ein Plan und dieser Plan wurde Wirklichkeit.

 

Ich fand ein Ladenlokal in einem alten historischen Gebäude in Kournas, in dem ich lokale Produkte wie Olivenöl und Honig direkt vom Bauern und Produzenten verkaufen kann. Zudem können sich Besucher und Touristen bei mir über Kournas informieren: Was gibt es zu tun, was ist sehenswert usw.
 

Aktivitäten in Kournas
Im Zukunft möchte ich gerne mehrere Aktivitäten in Zusammenarbeit mit den Dorfbewohnern organisieren, wie z. B. Kochkurse, Kräuter sammeln, Workshop Kretischer Tanz, Olivenernte mit den Bauern, Trauben pressen, ein Museum aufbauen in dem man alte Werkzeuge sowie Bilder und Geschichten von gestern und vorgestern sich anschauen kann.  

 

Auf diese Weise wird Kournas wieder lebendig und die Einheimischen bekommen die Chance, ihr Wissen, ihre Talente und ihre Geschichten mit anderen zu teilen. 

 

Eseln

Auch würde ich wieder gerne Eseln sehen in Kournas. Und das hat in 2018 geklappt: Wir haben 2 Eseln gekauft und in 2019 adoptierten wir noch ein Esel dazu und ein von unseren Eseln hat ein Fohlen bekommen.

Mandali in Kournas

Kournas

Ich freue mich Ihnen zu treffen bei Mandali am "Story Table"

storytable

Möchten Sie über neue Aktivitäten von Mandali und die neuesten Nachrichten aus Kournas informiert bleiben?
Melden Sie sich an für den Mandali Mail

Eseln und wir
Barbara, Bartje und Mandali

2004

 

Auch in diesem Jahr war unser Urlaubsziel Kreta. Und zum ersten Mal kamen auch unser Sohn und unsere Tochter für eine Woche mit.
Wir wollten, dass sie auch die Schönheit genießen, die Kreta zu bietet. 

 

Wir waren in Georgioupolis, in Loutro, in den Städten Chania und Rethymnon und sind auch viele Kilometer um Georgioupolis gefahren und gelaufen.
Hier können Sie unsere Erfahrungen und Abenteuer lesen.

2005
 

Dieses Jahr waren wir nicht nur im Urlaub auf Kreta, sondern auch einige Tage in Nafplion auf dem griechischen Festland.
Auf Kreta waren wir in Georgioupolis und Loutro, und auch wieder an die Westseite der Insel.
 

Dort besuchten wir Elafonissi, Elos und an der Nordküste Skoutelonas, Afrata und Kolimbari. Wenn Sie erfahren möchten, was wir in diesem Urlaub erlebt haben, lesen Sie hier weiter.

Sheep on the road
butterfly gorge

2006

 

Im Mai organisierten wir eine Wanderwoche in Loutro mit 5 Gästen aus den Niederlanden und Belgien.

Danach blieben wir noch 2 Wochen auf Kreta und machten eine weitere Entdeckungsreise im Westen der Insel.
Wie in den Vorige Jahren waren wir natürlich in Georgioupolis und Umgebung.
 

Wenn Sie unser Erlebnisse erfahren möchten, lesen Sie dann hier weiter.

Aradena kloof

Viele Menschen, die ihren Urlaub auf Kreta verbringen, sind oft besonders überrascht von der Vielseitigkeit der Insel: Kreta hat alles: schöne, unberührte Natur, Berge und Hochebenen, Meer und See mit frischem Wasser, malerische Dörfer und Großstädte, einfache Mietzimmer und luxuriöse Hotels, viele Stunden Sonnenschein und heftige Regenschauer. Die freundliche, gastfreundliche Menschen, das köstliche, gesundes Essen, ein entspannten Lebensstil und vielem mehr ...
Und mit dieser Überraschung begann auch unsere erste Einführung auf Kreta.

 

Es begann mit einem Urlaub auf Kreta
Seit 2000 kamen wir jedes Jahr nach Kreta, um einen wunderbare entspannten, aber auch sportlichen Urlaub zu genießen. Manchmal kamen wir sogar zweimal im Jahr: im Mai und September.
Und jedes Mal, wenn wir am Flughafen ankamen und die warme kretische Luft einatmeten, fühlten wir uns, als würden wir nach Hause kommen. Und jedes Mal, wenn wir in die Niederlande zurückkehrten, war es schwierig, uns zu verabschieden.

 

Während eines unserer Ferien auf Kreta haben wir uns gefragt, ob es möglich ist, auf dieser wunderschönen Insel zu leben (und zu arbeiten). Wir haben viele kretische Freunde und Bekannte um Informationen gebeten und wir haben auch mit Leute gesprochen, die bereits hier lebten.

 

Und dieses Jahr, 2022, leben und arbeiten wir seit 12 Jahren hier!

 

Erlebnissen auf Kreta
Da uns viele Leute regelmäßig fragen, wie wir auf Kreta gelandet sind, habe ich unseren Urlaubserlebnissen gesammelt und freue mich, sie mit Ihnen zu teilen.

unsere Ferien auf Kreta

2000

 

Unser erster Urlaub auf Kreta war im Jahr 2000, als wir in Gouves in einer Wohnung von Michalis und seiner Familie namens "John und Mary" wohnten.

 

Möchten Sie lesen, wie unsere erste Erfahrung auf Kreta war?
Klicken Sie hier für einen Bericht mit einigen Fotos, die noch mit einer Filmrolle gemacht wurden. Leider ist die Qualität der Fotos nicht so gut.

2001
 

Im Jahr 2001 war Kreta wieder unser Urlaubsziel.
Jetzt gingen wir an die Südostküste und waren in Mirtos, Achlia und Agia Fotia.

 

Möchten Sie lesen, was wir hier erlebt haben und was wir in diesem Urlaub gesehen haben?
Klicken Sie hier für einen Bericht. Diese Fotos wurden auch mit einer Filmrolle gemacht, daher ist die Qualität nicht so gut.

2002

 

Auch in diesem Jahr wurde Kreta wieder zu unserem Urlaubsziel.
Diesmal entdeckten wir den "Wilden Westen" Kretas und waren in Paleochora, Loutro und Georgioupolis.

Hier können Sie unsere Erlebnisse und Abenteuer auf der West Seite der Insel lesen.
Und auch in diesem Jahr haben wir noch eine Kamera mit Filmrollen verwendet, sodass die Qualität dieser (gescannten) Fotos nicht so gut ist.

2003

Im Mai fuhren wir wieder nach Kreta, um einen wunderschönen Urlaub zu genießen. Dieses Jahr haben wir wieder in Georgioupolis angefangen, aber wir waren auch in Plakias und Loutro. Und wir besuchten auch unsere erste Urlaubsadresse in Gouves.


Und auch jetzt haben wir noch mit einer analogen Kamera fotografiert. Möchten Sie lesen, wo wir waren und was wir erlebt haben? Dann lesen Sie hier weiter.

Möchten Sie wissen, wie unser Leben auf Kreta jetzt aussieht?
Dann schauen Sie sich die BLOG-Seite an.

Olivenöl, Honig und mehr lokale Produkte

Die lokalen Produkte mit dem "Kournas" Label kommen direkt von den Bauern und kleine Produ-zenten aus Kournas und Umgebung.
 Ich bin stolz darauf, Ihnen Produkte anbieten zu können, die aus fairem Handel stammen, eine hohe Qualität und trotzdem einen guten Preis haben.

Selbstverständlich können Sie alle Produkte probieren. So wissen Sie jederzeit, was Sie kaufen. ​

Honig

 

Kreta ist berühmt für seinen Thymian-Honig und diesen sehr Geschmack-vollen Honig können Sie bei Mandali  kaufen und  auch kosten. 


In Kournas haben verschiedene  Imker ihre Bienenstöcke in einem Meer von Thymianblüten. Die Bienenstöcke stehen in Bereichen, wo es sauber ist, wo nicht gespritzt wird.

In den Sommermonaten haben wir auch einen kleinen Vorrat an Wabenhonig.

 

olivenol

Weine

 

Kretische Weine werden immer bekannter und auch in der Nähe von Kournas werden Sie viele Rebstöcken sehen.


Rot- und Weißweine sind sehr beliebt, aber in den heißen Sommer trinkt man auch gerne einen Rosè. 

Kräuter

 

Kreta ist berühmt für seinen wild wachsenden Thymian.  Aber es wachsen hier noch so viel mehr gesunde und schmackhafte Kräuter. Nicht nur für den Einsatz in den Lebensmitteln, sondern auch als Tee sind sie sehr geeignet. Sehr berühmt und gesund ist die "Malotira", die  kretischer Bergtee. 

raki
raki mit Kaffee
oliven
wein
krauter
lavendel

Lavendel Öl

 

Etwas außerhalb Kournas gibt es die „Lavendel-Farm" von Gill und Derek.  Sie produzieren drei Arten von ökologischem ätherischen Lavendelöl und einem erfrischenden aromatischen Lavendel-Spray. 

Lokale Produkte aus Kreta

Olivenöl
Wir haben 3 Olivenölsorten in unserem Sortiment: „Koroneiki“-Olivenöl von Bauer Stelios und eine „Tsounato“-Olivenöl von Bauer Nikos. Beide gepresst in Kournas. Und ein "Koroneiki"-Olivenöl von Bauer Stelios, hergestellt in der Olivenölfabrik in Vafes, wo man Oliven auf traditionelle Weise mit Matten presst.

Die Oliven wachsen in der Nähe von Kournas und für den Bauern und seine Familie ist die Qualität des Olivenöls sehr wichtig. Sie sorgen auf natürliche Weise, ohne den Einsatz von Chemikalien, dafür, dass die Bäume und Früchte gesund bleiben.

"Tsikoudia" raki

 

Das traditionelle Getränk Raki wird auf Kreta "tsikoudia" genannt, und es wird aus den Überresten der gepressten Trauben gewonnen und hat 40 % Alkohol. Einen guten Raki erkennen Sie an dem Geschmack und dem Aroma der Trauben. 

Raki Likör

 

Viele Leute finden den Raki zu stark. 

Mit Früchten, Kräutern oder Honig bekommt man einen köstlichen süßen Likör, der nicht so viel Alkohol enthält.

Mandali bietet Ihnen Raki Likör, mit Honig, mit Zitrone und mit Kaffee an. 

Oliven

 

Kreta ist berühmt für seine Oliven und Olivenbäume.  Im Bereich von Kournas sehen Sie Bäume mit der kleinen Sorte "Koroneiki".
Die "Kournas" grünen Oliven sind konserviert mit Salz, Zitrone und Wasser und die schwarzen Oliven sind in Salz eingelegt. 

honig

Marmelade

 

Nicht typisch kretisch, aber sehr schmackhaft ist die Marmelade, hergestellt mit den köstlichen Zitronen, Feigen und Quitten, die hier auf Kreta wachsen.

 

Möchten Sie über neue Aktivitäten von Mandali und Nachrichten aus Kournas informiert bleiben?

Melden Sie sich an für den Mandali Mail.

Eladia Olivenöl Seife

 

Die Olivenöle seife von Eladia wird von der Rohstoff-Sammlung bis zur Verpackung in Handarbeit hergestellt. Diese milde Seife versorgt Ihrer Haut und enthält Heilkräuter aus Kreta. Wir haben auch 2 Seifen für Ihr Haar.

Eladia Seife

Ätherische Öle
 

Die ätherischen Öle und Hydrosols werden von uns selbst destilliert, aus Kräutern, die wir in der Gegend von Kournas pflücken. 

Vitex Kriti ist ein spezielles Hydrosol, destilliert von dem Mönchspfeffer.

Ouzo

 

Neu in unserem Sortiment ist der Cretan Ouzo, ein Kräuterdestillat aus verschiedenen Kräutern, darunter auch Anis.
Ein köstlicher Aperitif, ohne Zucker.

Auf der Suche nach Artikeln zur Erweiterung des Sortiments in Mandali bin ich auf eine Reihe von Spezialprodukten gestoßen, die in kleinen Betrieben auf Kreta hergestellt werden.

Kunst, Schmuck und vieles mehr  ...

Bei Mandali biete ich Ihnen eine Vielzahl von einzigartigen Produkten, die von talentierten lokalen Künstlern und Handwerkern hergestellt werden. Dekorierte Kerzen, Gemälde, Schmuck, Karten, hölzerne Schatzkisten und weitere kleine Geschenke, die Sie bestimmt schätzen werden.

Und wenn Sie ein spezielles Geschenk für Ihre Freunde und Familiesuchen, vergessen Sie nicht, auch für sich selbst etwas mit zu nehmen. 

Karten

 

Handgemacht, Originale Karten mit Umschlag, für Frauen, Männer und Kinder. 

Bunte Steine mit gemalten Mandalas und Naturmotive.

Gemälde

 

Gemälde
 Einzigartige handgefertigte Gemälde von die lokalen Künstler Katy, inspiriert von den schönen Stränden von Kreta.

Schmuck

 

Schmuck
 aus der Tagua-Nuss hergestellt, auch Öko-Elfenbein genannt. Jedes Stück ist einmalig. Farbige und natürliche Nüsse.

Schatzkiste

 

Kleine und große Holzboxen für Ihre Juwelen, Tagebuch oder sonstige Wertsachen.

Einzelstücke schön bemalt. 

Schmuck aus Glas

 

Halsketten und Arm-bänder aus Glas, inspiriert durch den Strand und den Muscheln. 

Alles hergestellt von die lokalen Künstlerin Katy.

Karte
Bild

Holz Halsketten

 

Einzigartige natürliche Halsketten aus dem Holz der Maulbeerbäume gemacht

Tagua Orange
Maulbeer Halskette
sommer dose
Halskette

Pläne

 

Eine gut detaillierte Plan hilft Ihnen, das echte Kreta zu entdecken. Die Pläne von "Anavasi" enthalten auch viele weitere Informationen für Wanderer.

Karte

Wanderbuch

 

Ein "Must-have" für Wanderer des E4 Weges, mit Routen, Vorschläge für eine Übernachtung und eine Menge Hintergrund-Informationen. 

Postkarten

 

Die Postkarten von Kournas und Umgebung sind einzigartig und alle entworfen von Mandali

postkarte

Wanderbücher

 

Mit den Büchern und dem Plan von "Discoveronfoot" können Sie viele Wanderungen in der Apokoronas Provinz machen.

wanderbuch
wander Buch
Tagua naturel
armbande
Cretan way
Stein
Keramik

Keramik

Handgefertigte Keramik von einem der ältesten Töpfer "Tsikalario" auf Kreta ist jetzt bei Mandali erhältlich.​Kleine und große Schalen, Öllampen und Stimmungs-Beleuchtung.

komboloi

Komboloi

Ein "Freund". mit dem Sie all den Spass, Sorgen und Traurigkeit teilen können und Ihnen hilft alles in die Reihe zu bringen, während SIe die Perlen sanft durch Ihre Finger gleiten lassen.

Bei Mandali können Sie aus verschiedene Arten und Farben wählen.

Alle sind gemacht aus Holz.

Auch verschiedene Armbänder aus Holz finden sie hier.

Möchten Sie über neue Aktivitäten von Mandali und die neuesten Nachrichten aus Kournas informiert bleiben?
Melden Sie sich für den Newsletter an.

Olivenholz

Auf Kreta sind die Küchenattribute von Olivenholz sehr beliebt. Wir haben in  unserem Laden verschiedene Löffel, Schneidebretter, Honigtöpfe und sogar Suppenlöffel.

Alle Produkte werden aus gut getrocknetem Olivenholz handgefertigt und sind für den jahrelangen Einsatz in der Küche vorgesehen.

Kournas, ein traditionelles Dorf mit Charakter

Aussicht

In den kleinen Dörfern von Kreta, werden Sie die Gastfreundschaft und stolze Tradition der Empfang von Gästen finden. Die Kreter sind bekannt für ihre Großzügigkeit und ihre freundliche Aufnahme von Reisenden, Gästen und Besuchern.
 

In Kournas können Sie immer noch das einfache Dorfleben erleben, hier können Sie das echte Kreta erleben, Hier können Sie die frische Kräuter riechen, können Sie in den Olivenhainen wandern und  die lokalen Produkte kosten: von Oliven, Olivenöl zu frischem Obst, Wein und Raki.

Alltag

Es scheint, als ob die Zeit in Kournas stehen geblieben ist: die Männer des Dorfes diskutieren die Nachrichten des Tages im Kafenion, die Frauen besprechen, was sie heute kochen und die Kinder spielen hier noch sicher auf der Straße.

Wer einen Spaziergang durch das Dorf macht werd viele alte und renovierten, traditionellen Häusern sehen.
Die engen Straßen sind breit genug, um einen Esel passieren zu lassen. Autos fahren auf den neuen, breiteren Straßen.
Außerhalb des Dorfes kann man noch die Damen sehen, die Kräuter und Wildgemüse für die tägliche Mahlzeit suchen.

Wo liegt Kournas?

Kournas befindet sich 5 km vom Strand von Kavros (Georgioupoli Gemeinde) und 4 km vom See Kournas entfernt. Am Fuße des Berges Dafnomadaras (1680 Meter) liegt das Dorf gefahrlos auf einer Höhe von fast 250 Metern.

Im Jahre 1583 wurde Kournas schon als ein Dorf mit vielen Aktivitäten erwähnt, und die Stadt hat eine wichtige Rolle gespielt während der osmanischen Besetzung.

Im Jahr 1866 war Kournas das Zentrum der revolutionären Regierung und in 1897 war das Dorf der Sitz der kretischen Versammlung.

Traditionelles Dorf

Kournas ist ein kleines Dorf, das immer noch den traditionellen kretischen Charakter behalten hat. Es gibt einen kleinen Platz mit einer schönen Aussicht, umgeben von einer Taverne, einem kleinen Supermarkt, einem lokalen Geschäft und natürlich die Statue eines lokalen Helden.

Maulbeerbäume und große Platane bieten wunderbare Schatten in den heißen Sommermonaten.

An verschiedenen Stellen im Dorf gibt es herrliche Aussichten. Sie können die Almyros Bucht, die Dörfer Georgioupolis und Kavros sehen und in die Richtung von Rethymnon sehen Sie die Dörfer Kastellos, Dramia und Episkopi.

Auch die ersten Berge der imposanten Lefka Ori  sieht man von Kournas aus. Im Winter und Frühjahr sorgen der weiße Schnee auf den Gipfeln und der blaueste Himmel für ein spektakuläres Panorama.

Zentrum

Es leben in Kournas etwa 500 Menschen und in der Dorfmitte gibt es einen kleinen Supermarkt, ein Kafenion, eine Bäckerei, ein ouzeri, ein Geschäft mit lokalen Produkten "Mandali" ein Keramikladen und drei Tavernen.

Es gibt auch eine Grundschule, die von mehr als 120 Kindern aus Kournas Gebiet besucht wird.

Kurz vor dem Zentrum des Dorfes gibt es das kulturelle Zentrum mit einem großen Platz und einer Bühne, wo in den Sommer Hochzeiten, Taufen, Theaterstücke und Parteien stattfinden. Neben dem kulturellen Zentrum gibt es den Fußballplatz und ein Kinderspielplatz.

Gegenüber dem Spielplatz ist die Olivenölfabrik, wo jedes Jahr, ab November, Oliven gepresst werden.

Religiöse Feste

Das Griechisch-orthodoxen Glauben nimmt einen sehr wichtigen Platz im Leben der Kreter ein und die Kirche und viele kleine Kirchen und Kapellen werden von Einheimischen sehr gut gepflegt.

 

In und um Kournas sind 11 Kirchen und die meist besondere und auch zwei der ältesten byzantinischen Kirchen auf Kreta sind die Agia Irini und der Agios Georgios, im Jahr 1200 nach Christus erbaut.
Am 23. April wird der Namenstag des Agios Georgios-Kirche gefeiert und am 4. Mai feiern wir den Namenstag der Agia Irini.

Party Zeit

Kournas ist ganzjährig ein lebendiges Dorf: im Sommer und im Winter ist in den Tavernen "Live-Musik"und in September presst man an verschiedenen Orten im Dorf die Trauben.  In Oktober beginnt das Brennen von "tsikoudia" (die kretischen Raki) in den beiden "Kazanis".

Die Gemeinschaft von Kournas organisiert am 16. August ihrem jährlichen Fest mit ein Konzert von der beliebten Musiker-Sänger Nikos Zoiidakis.

Am 29. August feiern die Dorfbewohner das Fest des heiligen Johannes des Täufers, zusammen mit Freunden, Familie und Touristen. Auf die Terrassen der Tavernen "Babis" und "Kali Kardia" können Sie bis in die frühen Stunden Live-Musik und Tanz genießen.

 

Also, nehmen Sie den Bus, starten Sie das Auto, greife das Fahrrad oder Moped,

ziehe Ihre Wanderschuhe an und kommen Sie nach Kournas. 

Sie sind herzlich willkommen !!!

Man mit Ziegen
altes haus
Agios Georgios Church
Spielplatz
Party

Wandern mit Eseln

Wenn Sie die Gegend und das Dorf ein bisschen besser kennenlernen wollen, dann sind Sie herzlich willkommen bei den Wanderungen mit Eseln oder dem Kräuterspaziergang EXTRA.

Mehr Informationen dazu lesen Sie auf die Seite  Wandern

wo man auch Eseln trefft

Man auf Esel
Eseln

Die neuste Bilder und die letzte Nachrichten finden Sie auf unsere Facebook Seite

map

Der YouTube Kanal von Mandali enthält weitere Videos über Kournas, die Gegend und Kreta im Allgemeinen.

Essen,Trinken und Feieren in Kournas

In Kournas sind drei Tavernen, wo noch die traditionellen kretischen Gerichte gekocht werden. Von vielen Meilen entfernt kommen die Leute, um das köstliche hausgemachte Essen zu genießen. Auch die Einheimischen sind regelmäßige Gäste in den Tavernen, besonders am Sonntag, wenn meistens die "Kokoretsi" oder die "Anti Christo" auf der Speisekarte sind.

Musik und Tanz

In den Sommermonaten können Sie in fast alle Dörfern die "Panagiri", das Dorffest  genießen und auch in Kournas gibt es regelmäßig etwas zu feiern. 
Nicht nur die Dorfbewohner, sondern auch viele Touristen aus der Region kommen ins Dorf, um das Fest mitzufeiern.
 

Also, wenn Sie in der Gegend sind ... Komm und lass uns feiern!!!

Das erste Fest ist am 23. April, als der Name des Heiligen Georgios in der Kirche mit dem gleichen Namen in Kournas gefeiert wird. Der Papas (Pfarrer) des Dorfes heißt auch Georgios, also Sie verstehen, dass dieses Fest gut gefeiert wird. Nach dem Gottesdienst ist jeder willkommen auf dem Platz bei der Kirche, wo die Tische und Stühle bereits mit dem gesegneten Brot, Pilafreis, Fleisch und Wein vorhanden sind.

Am 16. August wird das jährliche Dorffest gefeiert mit einer Live-Aufführung des berühmten Musikers und Sängers Nikos Zoiidakis. Auf dem Platz neben dem Gemeindezentrum gibt es genug Raum für die Hunderte von Gästen, die diese Party bis in die frühen Morgenstunden feiern. Wie bei den meisten Parties, können Sie auch hier Ihre Mahlzeit genießen und den lokalen Wein probieren.
 

Zwei Wochen später, am 29. August, feiern die Dorfbewohner und auch viele Touristen den Namenstag des Heiligen Johannes. Das Festival beginnt mit einem Gottesdienst in der Kirche des Hl. Johannes im "Hinterhof" von Kournas. Am Abend wird die Hauptstraße im Dorf zu einer großen Party mit viel Essen und Trinken und natürlich Musik und Tanz.

Essen und Trinken

Auf dem Dorfplatz finden Sie die Taverne "Kanarina", die von Nikos und Maria Kokolakis geführt wird. Ein wenig weiter, vorbei an dem Platz, sehen Sie auf der rechten Seite die Taverne "Kali Kardia", die von Andreas Anagnostakis geführt wird und hier direkt gegenüber sind Sie willkommen bei Babis in seiner Taverne "Babis".

Direkt hinter dem Dorfplatz, neben der Bäckerei Polenta können Sie die Ouzeri "Aetofolia" besuchen.

Ein bisschen mehr bergauf auf der Straße befindet sich das Dorfkaffee "Kafenion" von der Familie Piperakis.

Taverne "Kournas"

Seit mehr als 25 Jahren führen Maria und Nikos Kokolakis die Taverne "Kournas", auch bekannt als "Kanarina". Und ebenso viele Jahre kommen im  Sommer viele Touristen hierher, um die Familie zu begrüßen und die kretische Mahlzeiten von Maria und das Fleisch von Nikos' Grill zu genießen.

Manchmal wird im Hochsaison die Terrasse spontan als Tanzfläche für die berühmten kretischen Tänze genutzt.

Ouzeri "Aetofolia"

Ein Ouzeri ist ein Café, wo man ein Getränk mit kleinen Snacks genießen kann.
Sie werden sie vielleicht kennen: gerollte Traubenblätter, Oliven, Käseplätzchen, Wurst "loukaniko" usw.
Die Ouzeri wird von der Familie Dramilaris geführt und hat den Namen "Aetofolia" (Adlers Nest). Genau wie der Kafenion ist es der Ort, wo  die Leute sich die Nachrichten erzählen, über das Tagesgeschäft sprechen und ihre Erfahrungen teilen.

partytime
Agios Georgios
party
taverne Kournas
ouzeri

Taverne "Kali Kardia"

Die Taverne "Kali Kardia" ist ein berühmter Name in Kournas. Gemeinsam mit seiner Frau Evangelia öffnete Kosta Anagnostakis 1959 seine Taverne und von weit entfernt kamen die Leute nach Kournas, um die traditionellen kretischen Gerichte und viele köstliche hausgemachte Spezialitäten, wie die "Galaktoboreika" und "Kokoretsi" zu genießen.

Seit 2013 wird "Kali Kardia" von Andreas Anagnostakis betrieben. Gemeinsam mit der Unterstützung seines Partners Melina und seine Freunde sorgen sie dafür das die alten Tage her leben in Kournas. Auf der Speisekarte sind köstliche, gesunde kretische Gerichte, wie "Kokoretsi" (nur am Sonntag), hausgemachte Vorspeisen und der berühmte "Salat Kali Kardia" und die leckere Nachspeise "Galaktoboreika".

 

Am Wochenende ist Musik am Programm: lokale und regionale Musiker spielen im Sommer auf der Terrasse und in den Wintermonaten spielen sie in der Taverne.

Normalerweise beginnen die Auftritte nach 21:00 Uhr, also Sie haben Zeit, Ihre  Mahlzeit mit musikalischer Begleitung zu genießen.
Und natürlich werden die berühmten "kretischen Tänze" getanzt.

kali kapdia grill
kali kardia kapdia

Taverne "Babis"

Seit mehreren Jahren befindet sich die Taverne "Babis" direkt gegenüber von "Kali Kardia" und Liebhaber der traditionellen kretischen Küche sind hier an der richtigen Adresse.

Der köstliche "Salat Babis" und am Sonntag  die "Antichristo" sind nur einige Beispiele.

Am Eingang seiner Taverne hat Babis ein kleines Museum eingerichtet, mit speziellen alten Utensilien, die originale kretische Fahne, ein besonderer Stammbaum und vieles mehr. Während die ruhigen Wintermonate macht Babis den kretischen "Katsouna", der Stock, die noch immer von den Hirten benutzt wird.

Taverne "Babis" organisiert auch Live-Musik in den Sommermonaten und diese Feste dauern oft bis in die frühen Morgenstunden.

tavern Babis

Kafenion Piperakis

Vor über 35 Jahren gab es so viele wie 11 Kafenions in Kournas! Die letzten Jahrzehnte verließen viele Dorfbewohner das Dorf und das Kafenion der Piperakis-Familie ist die einzige, die blieb.

 

Aber es ist nicht nur ein Kafenion. Es hat einen Weinkeller, einen kleinen Minimarkt mit den großen täglichen Notwendigkeiten, es ist die "Postamt" des Dorfes und hier werd im September viele Tausende von Kilo Weintrauben gepresst.
Der Wein von "Piperakis" ist in vielen kretischen Restaurants geliebt und serviert und der Wein wird sogar exportiert.


Der Besitzer Dimitri Piperakis verstarb 2021 im Alter von 92 Jahren. Er war Bürgermeister von Kournas und kannte fast alles und jeden. Sein Bruder Spiros und die anderen Familienmitglieder sorgen nun dafür, dass im und um das Kafenion alles glattläuft. Dimitri wird vielen fehlen.

 

Im Sommer sind Sie herzlich willkommen auf der gemütlichen Terrasse für eine Tasse griechischen Kaffee, ein Bier oder ein Glas Hauswein. Im Winter wird das Kafenion geheizt von einem Holzofen und erzählt man alle Neuigkeiten und Abenteuer beim gemütlichen heißen Ofen.

kafenion
Dakos
salat
lamm
wein Keller
weinblatter

Möchten Sie mehr über Kournas und das echte Dorfleben erfahren? Fast jeden Tag macht Arno einen Wanderung durch das Dorf. Er erzählt über den  Alltag im Dorf.

Weitere Informationen zu diesem Spaziergang finden Sie hier

Einkaufen in Kournas

Große Geschäfte, in denen Sie ausgiebig einkaufen können, werden Sie in Kournas nicht finden. Im Laufe des Jahres kommen fast täglich Händler mit ihren Waren ins Dorf. Obst und Gemüse, Hühner, Kleidung und Schuhe, Pflanzen, Blumentöpfe und Blumenerde, Brot, Teppiche und vieles mehr. Und für die anderen Sachen gehen wir nach Kavros, Georgioupolis oder in die Stadt Rethymnon, nur 25 Kilometer entfernt, oder nach Chania, 48 Kilometer entfernt.

Supermarkt

Sie können für den täglichen Bedarf in den kleinen Supermarkt "Kontarida" auf dem Dorfplatz gehen. Kostas hat sein Geschäft täglich außer Sonntagmittag geöffnet. Die Öffnungszeiten sind von 8:00 bis 21:00. Nehmen Sie sich die Zeit für ein leckeres Eis oder eine kalte Flasche Wasser.

Friseur

Neben der Bäckerei von ihrer Eltern hat Vivian ihr Salon für Frauen, Männer und Kinder eröffnet. Für Haare schneiden, aber auch für Maniküre, Pediküre und Braut Make-up wenden Sie sich an Vivian.
Der Salon ist geöffnet von 10:00 bis 13:00 und von 17:00 bis 21:00 Uhr. Am Sonntag hat Vivian zu.

Kafenion

Im Kafenion kann man noch einen kleinen Laden entdecken. Der stammt aus der Zeit, als im Dorf noch keine Geschäfte gab. Für den täglichen Bedarf ging man früher ins Kafenion.
Der Bereich ist zwar nicht so groß, aber man verkauft auch heute noch einige wichtige Sachen wie Streichhölzer, Mehl, Zucker und Kaffee. Auch eigenen Hauswein, Raki und Olivenöl werd hier verkauft. Das Kafenion ist jeden Tag geöffnet.

Supermarket
Bäckerei

Bäckerei

Etwas weiter, auf der rechten Seite der Straße, gibt es die Bäckerei Mimi Polentas. Jeden Abend knetet er den Teig, in der Nacht wird gebacken, sodass  am nächsten Morgen frisches Brot bereitsteht.

Sein Sohn Pantelis liefert jeden Morgen frisches Brot aus im Dorf und in der Umgebung von Kournas. Katerina ist die Bäckersfrau und sie ist verantwortlich für die bekannten traditionellen Plätzchen.
Auch das gesunde kretische "Paximadi", so eine Art Zwieback, wird immer noch hier gebacken. Die Bäckerei hat jeden Tag auf.

Friseur
Kafe

Mandali

Last but not least noch das Geschäft von mir "Mandali". Sie finden Mandali mit lokalen Produkten am Dorfplatz, direkt hinter der Taverne "Kournas".

Mandali hat auf in die Sommermonate von 10:30 bis 16:30 Uhr und am Samstag und Sonntag haben wir zu.

Mandali

Möchten Sie über die neuesten Nachrichten von Kournas informiert werden? Melden Sie sich an für den Mandali-Newsletter 

wussten Sie dass...

 

 

 

 

 

 

 

 













 

 

 

 

 

 


 

Kournas
Eseln und wir
Erdbeer baum
wanderSchild
Laden
Wilkommen

... die Höhle von Kournas wegen Einsturzgefahr seit mehr als 10 Jahren geschlossen wurde?
... Kournas mehr als 200 Meter hoch liegt?
... nur ein paar Straßen im Dorf einen Namen haben?
... die meisten Häuser keine Hausnummer oder keinen Briefkasten haben?
... der Postbote Alexandros die meiste Post ins Kafenion besorgt?
... wir die Post hier abholen und dann auch direkt alle Neuigkeiten hören von den Anwesenden?

... Kournas 11 Kirchen hat ?
... es in Kournas wieder Eseln gibt?
... es früher in Kournas mehr als 10 Kafenions, mehrere kleine Läden, 3 Olivenmühlen und einige 

    Käsereien gab?
... es einen Wanderweg nach Kavros gibt, der mit orange Schildern markiert ist?
... das Klima in Kournas sehr gesund ist? Normalerweise eine kühle Brise im Sommer und niedrige
    Luftfeuchtigkeit im Winter.

... der alte Wanderweg "Monopati Azilakas Street"  in 2011 von freiwillige wieder zugänglich gemacht

    wurde?
... es auch einen Wanderweg zum Kournas-See gibt, der auch mit Schildern markiert ist?
... viele Menschen sich ihr Huhn, Schwein oder Lamm in ihrem Haus selber töten?
... Kournas eine kulturelle Gemeinschaft hat, die verschiedene Aktivitäten organisiert?
... die Gemeinschaft verschiedene Aktivitäten anbieten?  Sie geben Musik- und Tanzunterricht,

    organisieren Ausflüge und haben jährlich ein Theaterauftritt der Kournas Theater Gruppe.
... es in Kournas schon viele Wasserquellen gab?

walndern
Schule
Aussicht
Imker

... es einen kleine Fluss gibt, der entlang von Kournas fließt und fast das ganze Jahr Wasser hat?

... mehr als 50 Ausländer dauerhaft in Kournas leben?
... Sie unter anderem stammen aus England, Deutschland, den Niederlanden, Frankreich,
    Norwegen, Albanien, Österreich und Belgien?

Erdbeere

Folgen Sie uns schon am Facebook oder Instagram?

Im traditionellen Bergdorf Kournas finden Sie wenig touristische Aktivitäten: es gibt keine Agentur mit organisierten Reisen, keine Auto- oder Fahrradvermietung, keine Souvenirläden, sogar ein Hotel werden Sie hier im Dorf nicht finden.

"Was soll ich da machen," werden Sie vieleicht denken. Nun, nichts. Siebrauchen in Kournas nichts zu "tun", nur das Dorfleben genießen. Genießen Sie die Ruhe, den Raum, den Klang der krähende Hähne und die Musik der Ziegenglocken .
Hören Sie die Musik der Lebensmittelhändler. So wissen Sie, dass er mit dem Auto kommt um seine Waren anzubieten und Sie können gleichzeitig den Alltag der Dorfbewohner erleben. 

Kournas

abenteurliche Wanderung

azilakas

einfachheit

In den Sommermonaten findet das tägliche Leben in dem Bergdorf Kournas hauptsächlich im Freien statt: um das Haus, im Garten, auf dem Balkon, auf der Straße oder auf dem Bürgersteig.


Auf dem Dorfplatz, auf den Terrassen der Tavernen und Kafenions(Dorfcafe) sind immer Besucher, die die neuesten Nachrichten und Klatsch austauschen.


Auch Sie sind willkommen in den Tavernen, Cafés oder auf einer Bank auf dem Dorfplatz. ​

Dorf Spaziergang

Kournas ist ein kleines Dorf, wo man leicht einen kurzen oder längeren Spaziergang machen kann. Ob Sie nur einen Spaziergang durch die engen Gassen, kreuz und quer durch das Dorf machen, oder das Dorf und die Umgebung mit einem Plan oder Wanderbuch erkunden, die Wahl liegt bei Ihnen.
 ​

Ein Plan des Dorfes und der Umgebung konnen Sie bei Mandali abholen. Auch können Sie ein Wanderbuch mit zwei Wanderungen in Kournas erwerben.
 ​

Wenn Sie etwas Informationen über das Leben im Dorf und die Geschichte erfahren wollen, können sie eine Dorfswanderung mit Arno mitmachen. Mehr Informationen lesen Sie hier.

strasse

Aktivitäten in Kournas

Kräuterwanderung mit Eseln

Fast jeden Tag macht Arno mit seinen Eseln einen Kräuterspaziergang im Hinterland von Kournas. Mehr Informationen lesen Sie hier.

Direkt ausserhalb Kournas startet die abenteurliche Wanderung "Azilakas" . Hier lesen Sie mehr über die Wanderungen in Kournas.

Möchten Sie über neue Aktivitäten in Mandali und die neuesten Nachrichten aus Kournas informiert werden?
Dann meldet Ihr an für den Mandali Mail an

Eseln in Kournas

Eine der am häufigsten gestellten Fragen der Touristen auf Kreta ist: wo sind die Esel? Diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten. Vor mehr als 30 Jahren wurden die Esel in Kournas in allen Straßen und auf den Feldern gesehen. Sie sorgten für den Transport von Ästen, Rohstoffen und auch von Menschen.

Esel mit Zweigen
Weisse Esel
Mann mit Esel

es gibt wieder Eseln in Kournas

2Einer unserer Wünsche war ein paar Esel, die mit uns wandern gehen, die helfen, die Kräuter und das Wasser zu tragen.

Wäre es nicht schön, wenn wir wieder ein paar Esel in Kournas hätten?

Für mehr als ein Jahr suchten wir nach Eseln, aber das war nicht einfach. Wir wollten zwei Esel, denn ein Esel ist ein Begleitertier und möchte nicht alleine sein.

Nach einer langen Suche ist es gelungen und seit 2018 sind Arno und ich die stolzen Besitzer von 2 Eseln.
 

Beide Esel sind Weibchen und die älteste heißt Eos, ist 12 Jahre alt und der jüngste Esel hört auf den Namen Cleo und Sie ist  6 Jahre alt.

Februar 2019, haben wir auch einen Esel adoptiert. Sie hat die Name Popy (Penelope) und sie ist eine ältere Dame, 24 Jahre alt. Sie hatte ein schwieriges Leben, aber wir hoffen, dass sie das hier in Kournas vergessen wird.

Popy ist ein kleine, kretischer Esel und sie kommt mit den andere Damen gut aus. Sie scheint sehr glücklich mit ihrer neuen Familie zu sein und Eos ist ihre beste Freundin.

Zu dieser Zeit existierte Kavros noch nicht und das Gebiet an der Küste wurde "Paralia Kournas" (Strand Kournas) genannt. In diesem landwirtschaftlichen Gebiet bauten die Bauern aus Kournas Kartoffeln, Wassermelonen, Zucchini und auch viele Erdnüsse an. Während der Ernte der Erdnüsse wurden die Esel mit den Erdnüssen beladen, sie bekamen eine Ohrfeige und gingen nach Kournas, wo jemand die Last der Esel übernahm. Dann bekam er einen Schlag auf den Rücken und ging wieder runter nach Kavros. Er kannte den Weg.

 

Die Kinder aus Kournas gingen auch mit einem Esel zum Strand. Gegen vier Uhr begann der Esel zu schreien und die Kinder wussten, dass es Zeit war, wieder zurückzukehren.

Das Dorf Kournas und der "Hintergarten" bieten viele Möglichkeiten für Wanderungen mit Eseln. Lesen Sie hier mehr über die Wanderungen..

donkeys
donkeys
donkeys

Vor weniger als 8 Jahren lebten drei Esel in Kournas. Sie wurden von ihren Besitzern als Lasttier beim Transport von Holz und Werkzeugen benutzt. Ein Mann benutzte seinen Esel auch als Transportmittel. Er konnte nicht mehr gut laufen, aber dank seines Esels konnte er immer noch zu seinem Grundstück gehen, um dort zu arbeiten.

Leider sind diese letzten 3 Esel gestorben.

4 Eseln
donkeys
Esel Popy

Ein Fohlen in Kournas
Am Donnerstagnachmittag, dem 3. April 2019, gegen 16.30 Uhr bekam Cleo ihr erstes Fohlen. Was für eine Überraschung!

Cleo war dann drei Jahre alt, aber sie kümmerte sich wie eine erfahrene Mutter um ihr Fohlen: Sie verlierte sie nie aus den Augen, schickte sie an, wenn sie in die falsche Richtung geht, schnüffelte sie regelmäßig und prüfte, ob alles in Ordnung ist, es ging großartig!

Mutter und Fohlen
Arno und Fohlen
springen

im Stall

das Fohlen ist so neugierig

Springen üben

Popy

Alle 4

Eos und Popy

Zoë geht es gut. Sie ist ein aktiver, junger Esel, sehr neugierig und manchmal etwas frech. Wie die anderen Esel trainieren auch wir mit ihr. Sie lernt ordentlich neben uns zu gehen, nicht zu ziehen und nicht zu essen, wenn wir gehen. Sie läuft sehr gerne und spielt sehr gerne. Normalerweise spielt sie mit ihrer Mutter.
Wie die anderen Esel hebt sie ordentlich ihre Beine, wenn sie überprüft werden muss. Kurz gesagt, ein vorbildlicher Esel.

 

Sie ist jetzt 2 Jahre alt und trinkt seit Dezember 2020 keine Milch mehr von Mutter Cleo. Cleo erlaubte dies immer seltener, sodass auch die Milchmenge abnahm. Irgendwann sahen wir, dass ihr Euter wieder in seine normale Form zurückgekehrt war und keine Milch mehr aus den Eutern kam.

Zoë versucht manchmal noch zu trinken, wird aber von Cleo schnell weggeschoben. Wir sind zufrieden damit, denn jetzt kann Cleo ihr altes Gewicht wiedererlangen und muss nicht mehr für 2 essen. Sie sah manchmal so dünn aus.

 

Wir sind einmal mit Zoë und Eos spazieren gegangen und Cleo war damit einverstanden. Zoë hat es auch geliebt. Als Arno Zoë einmal alleine mitnehmen wollte, musste er sie wirklich motivieren. Aber einmal auf der Straße ging es gut. Bis sie fast in Kavros waren. Zoë wollte nicht weitermachen und konnte nicht mehr motiviert werden. Sie legte sich sogar auf den Boden. Dann ging Arno mit ihr zurück und das ging schnell !!! Wir versuchen es immer wieder und es wird immer besser gehen.

Geburtstag Frühstück
Mutti und Tochter
Zoë

Eos

 

Eos hatte etwas Probleme mit ihrem Beine. Im Dezember trat Eos mit ihrem Hinterbein in ein tiefes Loch. Es sah ernsthaft aus, aber zum Glück war es nicht so schlimm. Beginn dieses Jahres, nach Neujahr, humpelte sie plötzlich mit ihr rechten Vorderbein. Arno hat ihren Huf überprüft, aber alles war in Ordnung. Auch an ihrem Bein war nichts zu sehen oder zu fühlen. Es wurde immer schlimmer und irgendwann ging sie mit ihrem rechten Vorderbein nur auf Zehenspitzen und sehr langsam. Mit einem Gewicht von ca. 250 Kilogramm ist es nicht einfach, auf drei Beinen zu laufen.
Wir ließen sie mit viel Stroh auf dem Boden im Stall, damit sie sich hinlegen konnte. Und sie tat es gerne.

 

Tierarzt


Auf der gesamten Insel Kreta gibt es kaum einen Tierarzt, der Esel versteht. Wir suchten also einen Tierarzt, der Pferde versteht. Glücklicherweise kommt ein guter Tierarzt in die Reitschule in Kavros und zufällig würde er bald nach Kreta kommen. Wir haben ihn telefonisch um Rat gefragt und Schmerzmittel für Eos bekommen. Diese haben gut funktioniert. Wir hatten den Verdacht, dass Eos gestolpert war oder ausgerutscht sein könnte und dadurch Schmerzen in der Schulter hatte (Muskelschmerzen oder vielleicht Schmerzen in den Sehnen).

 

Eos war nicht gern allein im Stall. Sie sah regelmäßig auf das Feld hinunter, auf dem sich die anderen drei Esel befanden. Und die anderen 3 befanden sich oft auf einem kleinen Stück Land direkt unter der Stall, wo sie sich dann hören und riechen könnten. Arno und ich gingen regelmäßig zu Eos, um ihr Gesellschaft zu leisten. Ich las ihr viele Kapitel aus meinem Buch vor als sie mit ihr Kopf auf meinem Schoß lag. Arno war mit den Tragekörben der Esel beschäftigt und tat dies im Stall mit eingeschaltetem Radio, damit Eos nicht so allein war.

 

Langsam wurde es besser und nach 5 Tagen hörten wir auf, ihr Schmerzmittel zu geben. Arno massierte ein paar Mal am Tag Bein und Schulter mit Olivenöl und Kräuteröl, und damit war sie einverstanden.
Seit dem 10. Januar, dem Tag, an dem der Tierarzt kommen sollte, ging es plötzlich viel besser. Eos wollte den Stall verlassen, sie wollte frisches Grün essen und vor allem wollte sie zu ihren Freunden gehen, die auf dem Feld waren.

 

Für Eos war es am schwierigsten, bergab zu gehen, aber sehr vorsichtig und sehr langsam ging sie den Weg zum Feld hinunter, wo Cleo, Zoe und Popy bereits auf sie warteten. Sie waren froh, wieder zusammen zu sein. Eos fand einen ruhigen Ort, an dem sie alles sehen und genießen konnte.
Nach einer Stunde gingen wir alle wieder bergauf. Arno ging mit 3 Eseln spazieren und Eos ging zurück in den Stall. Müde, aber zufrieden legte sie sich bequem im Stroh.

Eos ist wieder ganz in Ordnung. Sie geht wieder normal, rennt wieder und macht wieder seltsame Sprünge. Wir sind uns immer noch nicht sicher, was sie hatte und der Tierarzt war immer noch nicht hier (sehr seltsam). Wir haben einen anderen Tierarzt gefunden, der Erfahrung mit Eseln hat. Er kam einmal, um die Esel und uns kennenzulernen. Er hat die Esel genau beobachtet, untersucht und sich auch die Hufe angeschaut. Laut Tierarzt sind die Esel gesund und sehen gut und munter aus. Wir stimmen ihm vollkommen zu.

 

Eos ruht sich aus während das vorlesen

Cleo mag auch Kaffee

Eos im Stall

 

und sie haben ihre eigene Instagram account

Dieses Jahr mache ich die abenteuerliche Kräuterwanderung EXTRA nur auf Anfrage. Diese Wanderung beginnt um 7:30 Uhr und Nachmittags um 15:30 Uhr bei "Mandali" am Dorfplatz in Kournas.

Die Wanderung dauert etwa 2 Stunden und ist auch für Kinder ab ± 6 Jahren geeignet. 

 

Mit normalen, festen Schuhen können Sie diese Wanderung leicht machen. Bringen Sie Ihre Kamera und/oder Ihr Fernglas mit und auch eine Flasche Wasser, denn es kann manchmal warm werden, wenn wir Bergauf wandern.

 

Wenn Sie mit einem Wanderstock gehen möchten, nehmen Sie es mit. Ein Stock kann an einigen Stellen nützlich sein. Wenn Sie keinen Stock mithaben, können Sie ein bei "Mandali" wählen und diese während die Wanderung benutzen.

Melden Sie sich an für diese Kräuterwanderung EXTRA bei Barbara, per Telefon: 0030-6951337205,

per E-Mail oder über Facebook.

Kournas

Wanderungen in und rund Kournas

Wir gehen in einem gemütlichen Tempo und halten an schönen,ungewöhnlichen Pflanzen, duftenden Blumen, alte Bäume und würzigen Kräutern.


Zu jeder Jahreszeit, jeden Monat, fast jede Woche, ändert die Natur ihre Farbe und ihren Geruch. Das macht diese Kräuterwanderung so faszinierend: wir wissen nie, was die Natur uns heute wieder zeigt.


 

Wir werden Ziegen und Schafen auf unserem Weg begegnen oder wir sehen und hören sie auf den Berghängen. Raubvögel wie Bussarde und Geier fliegen oft über uns.
  ​

Durch einen schmalen Ziegenpfad steigen wir ab in den Wald mit uralten Eichen, Platanen und "Erdbeerbäumen".
Über den Fußweg, die "Azilakas Straße", kommen wir in den Wald. Dieser Weg wird von Freiwilligen in Kournas gepflegt und bei Bedarf wieder mit Geländern und "Stufen" ausgestattet.


 

Wir gehen in den Wald und entlang des Flusses "Sfakas", in dem fast das ganze Jahr über Wasser fließt. Einige Male werden wir auch den Fluss überqueren. Bis in den Juni gibt es viele kleine Wasserfälle im Fluss.

 

Der schmale Weg führt Bergauf und Bergab und führt uns entlang eines alten Kalkofens. Sobald wir den Wald verlassen, gehen wir auf den breiteren Schotterstraßen vorbei an Olivenbäumen und Weinstöcken zurück zum Dorf Kournas.​

"Fußweg Azilakas"

Botanische Wanderung

Die Azilakas Straße

Aussicht

Erdbere

Kräuterwanderung EXTRA

Das Dorf Kournas und die Umgebung bietet viele Möglichkeiten für kurze und längere Spaziergänge. Sie können einen Spaziergang auf eigene Faust machen, einen Spaziergang im Dorf oder einen Kräuterwanderung zusammen mit Arno und einem seiner Esel oder zusammen mit Barbara einen abenteuerlichen Kräuterspaziergang EXTRA

Kräuterwanderung mit Eseln

Morgens geht Arno mit ein oder zwei Eseln in die Richtung des Gartens von Kournas, um Ihnen zu zeigen, welche Kräuter, Pflanzen, Blumen und Bäume hier zu finden sind.

Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden, inklusiv verschiedene Stopps. Wir gehen auf Feldwegen und Asphalt, sodass auch Kinder diesen Spaziergang leicht machen können.

 

Dieser Kräuterspaziergang ist am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag und beginnt um 9:30 Uhr bei "Mandali" auf dem Dorfplatz. Gegen 12:30 Uhr sind Sie wieder zurück.

Weil den Eseln und wir gerne wandern mit kleinen Gruppen, können Sie am besten reservieren via E-Mail, Facebook oder Sie rufen uns an: 0030-6951337205.

Wir laufen mit maximal 8 Personen.

Esel mögen keinen Regen und starke Winde, deswegen bleiben die Esel an nassen, stürmischen Tagen auf ihrer Weide.

donkey area
Cleo

Wohin gehen wir und was erleben wir?

walking
strawberry trees
in the jungle

reservieren für alle Wanderungen  via E-Mail, Facebook oder Sie rufen uns an:

0030-6951337205.

Feriën in Kournas

Casa Belvedere

 

Wir bieten erstmalig Unterkünfte für insgesamt 26 Gäste an. Sucht das passende für Euch aus: Cozy Erdgeschossapartment oder Obergeschossapartment mit modernisierter Dachterrasse, mit eigener Dachterrassenpool mit Panoramablick oder die neue Boutique Villa mit Pool und vieles Extra

Kournas apartments
Pool
Villa Iasonas
villa Acrothea
villa Acrothea

Villa Iasonis

 

Ein wunderschön renoviertes Steinhaus mit traditionellen Elementen und moderner Dekoration. Auf der Terrasse hat man einen herrlichen Blick auf das Hinterland des Dorfes. Am Dach-Terrasse befindet sich ein Schwimmbad mit Terrasse.

Villa Acrothea

 

Diese im kretischen Stil renovierte Villa wurde im Jahr 2014 komplett renoviert und verfügt jetzt auch über einen Swimmingpool. Ein herrlicher Blick auf das Meer und die Berge, viel Privatsphäre und Ruhe machen Ihren Urlaub hier unvergesslich.

Wenn Sie mehr entdecken möchten in die Umgebung von Georgioupolis und Kavros und auch das Dorfleben genießen möchten, dann buchen Sie hier Ihren nächsten Urlaub hier in Kournas. Verteilt durch das Dorf gibt es schöne Ferienhäuser: für Singles, für Paare und Gruppen von Freunden oder für große und kleine Familien.

 

Ich habe eine Reihe von Websites von Ferienhäusern in Kournas für Sie gesammelt und wer weiß, vielleicht treffen wir uns diesen Sommer im Dorf.

Villa Caliz 

 

Eine moderne Villa mit Meeresblick und Bergblick, eine BBQ-Diner-Terrasse, ein privat geheißenes Pool und Festnetz Internet.

Die Villa hat 3 Schlafzimmer mit eigene Badezimmer.

Villa Caliz
Villa Caliz pool

Villa Karin

Diese Villa ist gebaut in ein Tal am Rand vom Dorf, mit einem wunderschöne farbliche Garten, mit Pool und verschiedene Sonnenterrasse.

Diese Villa hat 3 Schlafzimmer

Villa Aloni

 

Diese Villa ist gebaut für eine große Familie oder eine Freundesgruppe. Verteilt über 3 Etagen sind hier 5 Schlafzimmer.

Die Villa ist gebaut in Kretische Stil, mit aller Luxus die Sie sich wünschen und befindet sich am Rand vom Dorf.

Es hat ein Pool und große Garten mit verschiedene Terrasse.

To spiti mas

 

Ein Familienhaus im Zentrum von Kournas, wunderschön im kretischen Stil eingerichtet. Das Haus hat einen schönen Blick auf die Berge, einen privaten Innenhof, einen Garten mit Brunnen, Pergola und Grill und Holzofen. Es gibt 3 Schlafzimmer für maximal 6 Gäste.

villa Karin
villa Karin
villa Aloni
to spiti mas
to spiti mas

Nützliche Links

Im Bereich von Kournas finden Sie vieles für einen unvergesslichen Urlaub oder Tagesausflug. Die interessantesten Sachen werden Sie hier auf dieser Seite finden. Auch allgemeinere und nützliche Informationen über Kreta finden Sie hier.

Wenn Sie Fragen zu bestimmten Sachen haben oder wenn Sie irgendwelche "Insider-Informationen" über etwas wünschen, schicken Sie mir einfach eine E-Mail oder eine Nachricht auf Facebook und ich werde versuchen, Ihnen zu helfen.

Die Insel Kreta hat so viel zu bieten und ich kann mir vorstellen, dass es schwierig für Sie ist zu wählen: was zu tun, wohin und was zu sehen ist. Ich werde versuchen, Ihnen zu helfen, indem Sie einige Links zu Webseiten mit guten Informationen über spektakuläre Ausflüge, schöne Erlebnisse, besondere Orte und vieles mehr ...


Es ist sehr einfach, Kreta auf eigene Faust zu entdecken. An vielen Orten können Sie ein Auto oder Motorrad mieten und planen Sie Ihre eigene Entdeckungsreise. Auch mit einem Moped können Sie schöne Touren durch die kleinen Dörfer in der Gegend machen.

Sie müssen nicht stundenlang reisen, um das echte Kreta zu probieren! Im Bereich von Kournas können Sie abenteuerliche Ausflüge genießen.

jeep safari

Eine spektakuläre Erfahrung ist der Tagesausflug mit Georgioupolis Safari.
Ihr Fahrer Stelios lässt Sie Kreta entdecken, riechen und schmecken.
Dieser Tag wird einzigartig und unvergesslich.
 

Im Internet finden Sie viele Informationen über Kreta, die wunderschöne Natur und besondere Orte, aber einige Webseiten verdienen zusätzliche Aufmerksamkeit und das ist der Grund, dass ich diese bemerkenswertesten und umfangreichsten Webseiten mit Ihnen teilen möchte.

cruise
Nikos bike

Wenn Sie einen Tag auf dem Wasser verbringen wollen, können Sie eine Bootsfahrt mit Kapitän Georgios auf seiner Yacht "Aphrodite" buchen. Sie können schwimmen, in der Sonne entspannen, schnorcheln und Höhlen besuchen.

Zoraida

Sie haben immer von einer aufregenden Strandfahrt, einer Mini-Safari oder einem Reiturlaub geträumt? Zoraida Reiten bietet Ihnen verschiedene Reitausflüge. Auch Anfänger oder nicht erfahrene Reiter sind willkommen.

Wenn Sie einen leichten Spaziergang lieben und auch etwas über die Natur Kretas lernen wollen, sind Sie bei Mandali willkommen.
Jeden Tag starten hier verschiedene Wanderungen.

botanical walk

besondere Orte auf Kreta

Für einen sportlichen Tag bitte kontaktieren Sie Nikos bycicles in Kavros.
Er hat für Sie ein Fahrrad mit vielen Gängen und eine praktische Karte mit tolle Routen in der Gegend.

Abenteuer im Bereich von Kournas

Ich hoffe, dass die Informationen auf dieser Seite für Sie nützlich sind. Ich hoffe, dass Sie etwas Inspiration für Ihren nächsten Urlaub bekommen haben. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Vorbereiten Ihres Urlaubs auf Kreta.
 

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie mir bitte eine E-Mail oder eine Nachricht auf Facebook und ich werde versuchen, Ihnen so gut wie möglich zu helfen.
Auch Vorschläge, Ergänzungen oder interessante Informationen sind immer willkommen.

Wanderführer über die Gegend Petres, Mousellas, Kato Poros und Embrosneros

Wenn Sie gerne in der Gegend von Kournas wandern, können Sie im Wanderführer von Victor Law neue Wanderungen entdecken. Victor lebt in Kastellos, einem kleinen Dorf in der Nähe von Kournas, und er entdeckte viele Wanderwege in der Gegend von Petres, Kato Poros, Embrosneros und dem Fluss Mouselas. Sogar ein Spaziergang von Küste zu Küste ist inbegriffen.
Sie können die Wanderführer hier lesen und Sie können es für persönlichen Gebrauch herunterladen.

Botanischen Park
wo Obstbäume, Kräuter, Heilpflanzen und Blumen wachsen wie im Paradies. Nicht weit von Chania.

Flowers of Crete

Bilder und viele Informationen über die speziellen und endemischen Blumen von Kreta.

discover Crete

Viele Informationen rund um die Planung Ihres Urlaubs auf Kreta.

Auf YouTube finden Sie auch tolle Videos über Kreta, die Ihnen bei Ihrer Urlaubsplanung helfen können. Wir möchten einige unserer Lieblingsvideos mit Ihnen teilen:

 

Auf dem YouTube-Kanal von Kreta TV finden Sie viele Videos über Kreta und auch über die Gemeinde Apokoronas

 

Auf der Website von  Περιφέρεια Κρήτης sind verschiedene Werbevideos von Kreta zu sehen.

 

Für Wintersportler gibt es auf dem Kanal von Pierra Creta stimmungsvolle Videos zu sehen.

 

Dieses schöne Video über einen Teil Kretas wurde von Bert Christiaens gemacht

Cretanbeaches

ist ein kompletter Reiseführer für Kreta, mit einer aktuellen Reise-App. 
 

Möchten Sie informiert bleiben über unsere Aktivitäten im Geschäft, im Dorf Kournas oder mit unseren Eseln?

Dann melden Sie sich an für die Mandali Mail, einen Newsletter mit Neuigkeiten, Fakten, Rezepten, Fotos und vieles mehr.


Ich sende die Mandali Mail einmal im Monat. Zu den Themen, die in früheren Newslettern behandelt wurden, gehörten u.a. kretischer Bergtee, Oregano, wie werden Oliven geerntet und gepresst? Was ist ein Komboloi? Und Leben auf Kreta im Winter. 

 

Ich möchte Sie gerne informieren über Neuigkeiten über Kreta, über das Dorf Kournas und die Umgebung (Georgioupolis, Kournas See, Kavros), über Natur, Bräuche und Traditionen auf Kreta, Möglichkeiten für Tagesausflüge in die Umgebung und vieles mehr.

 

Möchten Sie die Mandali Mail schnell in Ihrer Mailbox erhalten? Dann registrieren Sie sich über diesen LINK

 

Lesen Sie lieber die Newsletter an diesem Ort? Klicken Sie unten auf die Mandali Mail Ihrer Wahl.

         

           2022

MandaliMail 01-2022

MandaliMail 03-2022

MandaliMail 05-2022

MandaliMail 06-2022

MandaliMail 07-2022

MandaliMail 08-2022

 

 

Hier unten sehen Sie die Newsletter aus vorige Jahren

 

            2017                                             2020

MandaliMail 09-2017      MandaliMail 01-2020

MandaliMail 11-2017      MandaliMail 02-2020

MandaliMail 12-2017      MandaliMail 03-2020

                                        MandaliMail 04-2020

          2018                      MandaliMail 05-2020

MandaliMail 03-2018       MandaliMail 07-2020

MandaliMail 04-2018       MandaliMail 08-2020

MandaliMail 06-2018       MandaliMail 09-2020

MandaliMail 08-2018       MandaliMail 09-2020-2

MandaliMail 10-2018       MandaliMail 10-2020

MandaliMail 11-2018       MandaliMail 11-2020

MandaliMail 12-2018       MandaliMail 12-2020

 

               2019                                                  2021

MandaliMail 01-2019        MandaliMail 01-2021

MandaliMail 02-2019        MandaliMail 02-2021

MandaliMail 04-2019        MandaliMail 03-2021

MandaliMail 05-2019.       MandaliMail 05-2021

MandaliMail 07-2019.       MandaliMail 07-2021

MandaliMail 08-2019.       MandaliMail 08-2021

MandaliMail 09-2019.       MandaliMail 09-2021

MandaliMail 10-2019        MandaliMail 10-2021

MandaliMail 11-2019.       MandaliMail 11-2021

MandaliMail 12-2019        MandaliMail 11-2021-2

                                         Mandalimail 12-2021

                       

Mandali Mail

Contact

Get API key from Google and insert it to plugin properties to enable maps on your website.

Melden Sie sich an für die Mandali Mail mit Neues von Mandali, Kournas und Kreta.

Wir möchten mit unserem Geschäft Mandali und den Aktivitäten, die wir in Kournas

organisieren, wachsen und möchten mehr Bekanntheit bekommen, deshalb bitten wir Sie,uns zu helfen.

Wir mögen es, wenn Sie besondere Erlebnisse, angenehme Erfahrungen, schöne Abenteuer oder lustige Erinnerungen über die verschiedenen sozialen Medien wie Facebook und Instagram teilen möchten.
Auch ein Review bei Tripadvisor oder Google hilft uns sehr, besser gefunden zu werden.

Wir geben unser Bestes, um Sie so gut wie möglich zu informieren, aber wenn Sie Verbesserungsvorschläge haben, lesen wir das gerne.

 

Sind Sie im Urlaub in der Gegend von Rethymnon oder Chania und möchten Sie nach Kournas kommen? Folgen Sie mit einem Mietwagen der Nationalstraße in Richtung Georgioupolis und folgen Sie dann den Schildern nach Kournas.
Kournas kann auch mit dem Linienbus erreicht werden. Der Bus hält an der Nationalstraße in Kavros (Paralia Kournas) an der BP-Tankstelle. Um nach Kournas zu gelangen, können Sie in Kavros ein Taxi nehmen oder zu Fuß gehen. Es ist ungefähr 5 Kilometer.
Der Taxistand befindet sich in der Einkaufsstraße neben dem "Bahnhof" oder Sie fragen an der Tankstelle, ob sie ein Taxi für Sie rufen möchten.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website und wir freuen uns, Sie in Kournas begrüßen zu dürfen.


Mandali                          Tel: 0030 6951337205 (auch What's App und Viber)
73007 Kournas              E-Mail: info@mandali-kournas.com
Georgioupolis
Xania

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website und wir würden uns freuen, Sie in Kournas zu treffen.

Auf dieser Website über unseren Shop "Mandali" in Kournas finden Sie viele Informationen über uns und unser Leben hier auf Kreta. Aber Arno und ich haben noch so viel mehr über unser Leben hier auf dem schönen Kreta zu erzählen.

 

Wir möchten unsere Erfahrungen mit Ihnen über diesen BLOG teilen.

BLOG

Viele Menschen, die ihren Urlaub auf Kreta verbringen, sind oft besonders überrascht von der Vielseitigkeit der Insel: Kreta hat alles: schöne, unberührte Natur, Berge und Hochebenen, Meer und Seen mit frischem Wasser, malerische Dörfer und Großstädte, einfache Mietzimmer und luxuriöse Hotels, viele Stunden Sonnenschein und heftige Regenschauer. Ganz zu schweigen von den freundlichen, gastfreundlichen Menschen, dem köstlichen, gesunden Essen, dem entspannten Lebensstil und vielem mehr ...
Und mit dieser Überraschung begann auch unsere erste Einführung auf Kreta.

 

Es begann mit einem Urlaub auf Kreta
Seit 2000 kommen wir jedes Jahr nach Kreta, um einen wunderbaren erholsamen, aber auch sportlichen Urlaub zu genießen. Einmal kamen wir sogar zweimal im Jahr: im Mai und September.
Und jedes Mal, wenn wir am Flughafen ankamen und die warme kretische Luft einatmeten, fühlten wir uns, als würden wir nach Hause kommen. Und jedes Mal, wenn wir in die Niederlande zurückkehrten, war es schwer, sich zu verabschieden.

Während eines unserer Ferien auf Kreta fragten wir uns, ob es möglich sein würde, auf dieser wunderschönen Insel zu leben (und zu arbeiten). Wir haben viele kretische Freunde und Bekannte um Informationen gebeten und wir haben auch Leute gefragt, die bereits hier gelebt und gearbeitet haben.

 

Unsere Urlaubserlebnisse auf Kreta
Möchten Sie mehr über unsere Urlaubserlebnisse auf Kreta erfahren? Dann lesen Sie hier weiter.

 

Auswandern nach Kreta
Wie aufregend ist es, ins Ausland zu gehen? Ihre Familie, Freunde und lieben Bekannten in den Niederlanden zurücklassen? Tun wir es oder nicht? Und wenn es nicht gut geht?
Alle Fragen, die uns 2008 beschäftigt haben.
2010 sind wir abgereist: Alle wichtigen Dinge passen in unser Auto und am 1. März sind wir auf Kreta angekommen.

 

Wie ist das Leben auf Kreta?
Wir leben jetzt seit 10 Jahren auf Kreta und viele Leute fragen uns, ob wir das Leben auf Kreta mögen und wie es tatsächlich ist. Wir können nur sagen, dass wir unsere Entscheidung, hier zu leben und zu arbeiten, nicht bereuen. Wir mögen es sehr, wir fühlen uns hier im Dorf Kournas zu Hause, wir haben viele Freunde und Bekannte, wir arbeiten gerne in und an unserem Geschäft Mandali, wir lieben unsere Esel, wir haben uns gut angepasst und es geht uns gut .

 

12 Jahre später
Jetzt, 12 Jahre später, blicken wir zurück auf eine Zeit, in der wir genossen, gejubelt und gelacht haben, aber auch geweint und sauer waren. Wir waren manchmal traurig, aber oft sehr glücklich. In den letzten 10 Jahren haben wir viel erreicht, wir mussten auch notwendigen Probleme lösen und wir haben viel gelernt.
Kurz gesagt, wir fühlen uns hier wie zu Hause!

 

Unsere Erfahrungen auf Kreta
Möchten Sie mehr über unsere Erfahrungen auf Kreta, unser Leben hier lesen oder möchten Sie mehr über Kreta im Allgemeinen erfahren? In den folgenden Blogs habe ich bereits etwas zu verschiedenen Themen geschrieben und weitere werden folgen.

 

 

Folgen Sie uns schon auf Facebook?

Bekommen Sie unsere Mandali Mail schon?

Das Autofahren auf Kreta ist etwas anders

 

Erkennst du, dass? Du bist nach deinem Urlaub auf der größten griechischen Insel Kreta wieder zu Hause und stellst fest, dass du einige Highlights deines Urlaubsziels nicht gesehen hast oder du hast aus Zeitmangel dein Programm anpassen müssen.

Oder du bereitest dein Urlaub auf Kreta vor und möchtest ein paar Ausflüge planen, aber du willst nicht den ganzen Tag im Auto sitzen.

 

 

Lesen Sie hier weiter

Ein anderes Land, ein anderer Rhythmus
 

Der Wecker klingelt, du streckst dich und stehst auf. Du erschreckst für einen Moment, was für ein Licht… Was ist los? Oh, das ist die Sonne, die schon ganz überschwänglich durchs Fenster hereinscheint.

So begannen die Morgen an den ersten Tagen, die wir auf Kreta lebten.

Wie anders kann dein Leben und dein Rhythmus werden, wenn du in ein anderes Land auswanderst.

 

Lesen Sie hier weiter

Sicher Autofahren auf Kreta

 

Kommen Sie zum ersten Mal auf die größte griechische Insel Kreta?

Möchten Sie die Insel mit einem Auto, einem Moped oder einem Motorrad entdecken?

Lesen Sie weiter, um nützliche Fakten und Tipps zum Verkehr auf Kreta zu erhalten.

 

Lesen Sie hier weiter

7 Gründe für einen idealen Urlaub auf Kreta

 

Urlaub, was für eine wunderbare Aussicht!

Wohin willst du gehen? Was möchtest du erleben? Gehst du alleine oder mit deiner Freundin oder Familie? Nur ein paar Fragen, die wichtig sind, bevor de eine Wahl machst. 

Und dann die Wahl. Möchtest du einen Urlaub in der Sonne, oder ist das Wetter nicht so wichtig? Möchtest du einen faulen Urlaub oder lieber mit dem Rucksack in die Natur? 

 

Lesen Sie hier weiter

 

Ein anderes Land, ein anderer Rhythmus

 

Der Wecker klingelt, du streckst dich und stehst auf. Du erschreckst für einen Moment, was für ein Licht… Was ist los? Oh, das ist die Sonne, die schon ganz überschwänglich durchs Fenster hereinscheint.

So begannen die Morgen an den ersten Tagen, die wir auf Kreta lebten.

Wie anders kann dein Leben und dein Rhythmus werden, wenn du in ein anderes Land auswanderst.

 

 

Das geht schon morgens los: Eine Tasse Tee für mich und Kaffee für meinen Mann Arno auf dem Balkon in der Sonne. Mit Blick auf den Bergen und ein bisschen Meerblick, die Vögel zwitschern an den Stromkabeln, die Glocken der Ziegen im „Hinterland“ des Dorfes, ein krähender Hahn und ein bellender Hund in der Ferne. Wunderbar aufwachen.

 

Winterrhythmus

Wir leben in einem Bergdorf mit etwa 550 Einwohnern, 5 Kilometer vom Meer entfernt. Wir haben ein Geschäft mit lokalen Produkten etwa 100 Meter von unserem Haus entfernt und wir haben 4 Esel, also haben wir viel zu tun. Im Winter ist der Laden geschlossen und dann haben wir einen entspannten "Winterrhythmus". Während Arno den Eseln Frühstück gibt, räume ich ein bisschen das Haus auf und mache meine Yogaübungen.

 

Gegen 9 Uhr höre ich die Bäckerhupe und gehe die Treppe hinunter auf die Straße, um mir ein Brot zu kaufen. Dann koche ich Kaffee und wenn Arno von den Eseln zurückkommt, genießen wir ein leckeres Frühstück mit frischem warmen Brot.

 

Mobile Shops

Dienstags und freitags kommt der Gemüsehändler durch die Straße. Sein Autoradio mit griechischer Musik können wir schon von weitem hören und das ist auch so gewollt. Wenn ich die Musik höre, habe ich noch Zeit, mein Portemonnaie zu suchen und Schuhe anzuziehen.

Wenig später suche ich mit meinem geflochtenen Einkaufskorb zusammen mit dem Nachbarn Obst und Gemüse. Am Freitag, etwa zur gleichen Zeit, kommt der Käsehändler in die Straße und kann ich frische Schafsmilch kaufen. Eine Flasche zum Trinken und eine zum Käse machen. Auch Männer mit Kleidung und Schuhe, mit Zwiebeln und Knoblauch, mit Hühner oder Orangen kommen bei uns in die Straße. So ein guter Service.

 

Ruhige Tage

Der Rest des Tages ist ausgefüllt mit normalen Hausarbeiten, Einkaufen, Esel pflege, Gemüsegartenarbeit, unseren Hobbys, Freunden besuchen und den Laden vorbereiten für die nächste Sommersaison (Kräuter pflücken, ätherische Öle destillieren, Marmelade, Liköre, Olivenöl, Seife herstellen etc.)

 

Wir versuchen jeden Tag mit den Eseln spazieren zu gehen, ich gehe gerne ab und zu an den Strand, um schönen Muscheln zu suchen. Im Winter gibt es viel mehr und auch viel schönere Muscheln am Strand als im Sommer und ich gehe nicht ohne mindestens 3 besondere Muscheln zurück nach Hause.

Im Laden gibt es einen großen Korb mit Muscheln zum Mitnehmen. Für die Kinder unserer Kunden und manchmal auch für Erwachsene, die im Urlaub das Pech hatten, keine Muscheln am Strand zu finden.

 

Arbeitsrhythmus

In den Sommermonaten, meist ab Mai, öffnet unser Laden wieder und dann ändert sich unser Alltag und bekommen wir einen ganz anderen Rhythmus. Arno kümmert sich um die Esel und macht zusammen mit ihnen den Kräuterwanderungen mit den Touristen und ich arbeite im Laden. Dann erwischt uns der „Arbeitsrhythmus“ wieder.

 

Wir genießen diesen Winter- und Sommerrhythmus, er ist im Gleichgewicht. Im Februar kann es auf Kreta noch Winter sein, mit niedrigen Temperaturen und Regen, manchmal sogar Schnee. Aber wir merken, dass die Tage länger werden. Und im März, meistens an einem sonnigen, warmen Tag, kommt das Gefühl, dass der Winter fast vorbei ist. Kurz bevor der Winter langweilig wird, beginnt die Arbeitssaison wieder.

 

Der Sommer beginnt

Im April kommen die ersten Touristen für einen Wanderurlaub nach Kreta. Und dann machen wir uns an die Arbeit, wir haben auch Lust und Energie: Laden aufräumen, Lagerbestände prüfen, zur Druckerei neue Plakate, Postkarten, Prospekte etc. holen, den „Storytable“ wieder an seinen Platz neben dem Laden stellen, neue Pflanzen kaufen, die Markierungen der Wanderwege rund um das Dorf und zum Kournas-See überprüfen und noch vieles mehr.

Und bevor wir es bemerken, befinden wir uns in die Mitte von ein beschäftige Sommer.

 

Eine geschlossene Tür

Allerdings ist das Arbeiten hier auf Kreta anders als in vielen anderen europäischen Ländern. Natürlich ist die Arbeit wichtig, aber manchmal sind andere Dinge genauso wichtig und dann bleibt die Arbeit für eine Weile liegen oder es hängt ein Zettel an der Tür: „Bin gleich wieder da“.

 

Zuerst dachten wir, das sei so seltsam. Man kann seine Kunden doch nicht vor verschlossener Tür stehen lassen, oder? Für die meisten Kreter ist das ganz normal und sie gehen davon aus, dass jeder versteht, dass etwas anderes, etwas Wichtiges ist. Und dies ist in der Regel auch der Fall.

 

Ich bin gleich wieder da

Gegenüber unserem Laden haben Maria und Nikos ihre Taverne. Und wenn Maria morgens nicht aufgemacht hat, gehen wir davon aus, dass sie einkaufen ist und es etwas länger dauert. Oder sie geht gerade zum Arzt oder sie ist noch beim Friseur oder sie hilft einem von den Nachbarn.

 

Ich habe auch ein paar Mal einen Zettel an die Tür gehängt, mit dem Text „Ich bin in 10 Minuten wieder da“. Um später herauszufinden, dass niemand weiß, wann ich diese Notiz aufgehängt habe.

Die Kunden, die diese Notiz gelesen haben, hatten überhaupt nichts dagegen. Sie saßen an unserem „Storytable“ und lasen unser Gästebuch oder sie saßen auf der Terrasse der Taverne und genossen ihren Kaffee bei einer wunderschönen Aussicht. Sie sind im Urlaub, also haben auch Zeit, oder?


Zeit für andere Dinge

Fast alle Leute sind in den Sommermonaten beschäftigt, vor allem die Menschen, die im Tourismus arbeiten. Aber trotzdem haben alle Zeit für ein Schwätzchen, alle kommen zum Dorffest oder zu einem Musikabend in der Umgebung. Sie helfen den Nachbarn, beteiligen sich an Aktivitäten usw. Auch soziale Kontakte und Sachen neben der Arbeit sind sehr wichtig.

 

Hochsaison

Wir sind immer froh, wenn der August vorbei ist. Dieser Monat ist normalerweise heiß, mit einem gelegentlichen starken „Meltemi“-Wind aus dem Norden, mit vielen Touristen, vielen Griechen, die ihre Verwandten auf Kreta besuchen und mit vielen Dorffesten. Es ist Hochsaison.

 

Im September kann es auch voll werden und im Oktober wird es ruhiger, mit weniger Touristen und niedrigere Temperaturen. Obwohl 27 Grad wirklich keine Ausnahme ist.

 

Der Sommer ist vorbei

Und dann ist es November und auf der Insel kehrt Ruhe ein. Die Touristen sind weg, außer in den großen Städten, und alle, die im Tourismus arbeiten, müssen sich auf einen anderen Rhythmus einstellen.

 

Wir genießen den herrlich warmen Sommer, sind aber auch froh, wenn die Sommersaison vorbei ist. Wir haben plötzlich wieder Zeit für unsere Hobbys, wir können mehr Zeit mit Freunden verbringen, wir können unsere Wunschliste „entdecke das wahre Kreta“ wieder hervorholen und wir können mit unseren Eseln andere Wege entdecken. Den „Winterrhythmus“ hat uns wieder erwischt.

 

Information über Kreta

Haben Sie Fragen oder möchten Sie weitere Informationen über Kreta?

Schauen Sie auf unserer Website, unserer Facebook-Seite oder besuchen Sie uns in Kournas in unserem Laden "Mandali, lokale Produkte und mehr ..."

Autofahren auf Kreta ist gerade etwas anderes

 

Erkennst du, dass? Du bist nach deinem Urlaub auf der größten griechischen Insel Kreta wieder zu Hause und stellst fest, dass du einige Highlights deines Urlaubsziels nicht gesehen hast oder du hast aus Zeitmangel dein Programm anpassen müssen.

Oder du bereitest dein Urlaub auf Kreta vor und möchtest ein paar Ausflüge planen, aber du willst nicht den ganzen Tag im Auto sitzen.

 

Die Reisezeit auf Kreta entspricht nicht der Reisezeit in Deutschland. Jede Woche höre ich begeisterte Geschichten von Touristen, die die schöne Insel Kreta besuchen: Es ist so wunderschön hier, viel natürliche Schönheit, viele authentische Dörfer, freundliche Menschen, sehr abwechslungsreich usw. Aber es gibt oft einen Nachteil, nämlich die Reisezeit.

 

Rethymnon

Viele Touristen wohnen während ihres Urlaubs gerne in der kleinen Stadt Rethymnon an der Nordküste Kretas, etwa 75 Kilometer westlich von Heraklion. Rethymnon liegt ganz zentral auf Kreta und direkt an der einzigen Autobahn der Insel.

Von Rethymnon aus können Sie problemlos über der Autobahn in westliche oder östliche Richtung fahren. Es gibt auch einer guten Nebenstraße nach dem Süden.

 

Die Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn beträgt 90 km/h, aber an immer mehr Orten dürfen Sie nur noch 80 oder 70 km/h fahren. An gefährlichen Kreuzungen und Ausfahrten nicht mal schneller als 60 km/h.

 

Kameras

Kameras sorgen dafür, dass die meisten Menschen auch die Geschwindigkeit einhalten. Es kann eine Weile dauern, bis Sie eine Strafe nach Hause erhalten, aber es kommt. Und der Mythos, dass die Kameras nicht funktionieren, ist ebenfalls falsch. Auf einigen Straßen funktionieren nicht alle, aber wir wissen nie, welche und welche nicht.

Die Autovermietung erhält die Strafe ebenfalls und leitet sie an der Kunde weiter oder begleicht sie mit der Kunde.

Der Abstand von 80 Kilometern auf der Autobahn beträgt daher in der Regel keine Stunde, sondern öfter etwas mehr.

 

Nebenstraßen

Dann haben wir auch die Nebenstraßen, auf denen die Höchstgeschwindigkeit 70 km/h beträgt. Aber normalerweise können Sie diese Geschwindigkeit vergessen. Oft kann man glücklich sein, wenn man 50 Kilometer erreicht. Die Straßenverhältnisse sind nicht überall gleich gut.

 

Es gibt viele überfällige Wartungsarbeiten, daher kann es zu Löchern und Schlaglöchern in der Straße geben, oder die Straße ist manchmal unerwartet eng, weil ein Teil der Straße fehlt. Diese Straßen schlängeln sich auch oft durch die wunderschöne Landschaft, sodass ein Überholen oft nicht möglich ist.

 

Volle Straßen

Die Autobahn wird oft von Touristen benutzt, um schnell von A nach B zu gelangen. Busse und Lastwagen nutzen die Autobahn ebenfalls so oft wie möglich. Besonders morgens zwischen 08:30 und 10:00 Uhr ist es voll und nachmittags nach 17:00 Uhr ist auch auf der Autobahn viel los.

Es gibt keine Staus wie in Deutschland, aber es kann sein, dass Sie kilometerweit nicht schneller als 40 km/h fahren können.

 

Wenn Sie weiter weg reisen möchten am Kreta, fahren Sie dann früh ab oder fahren Sie beispielsweise über eine alternative Route über die Sekundärstraße und zurück über die Autobahn (oder umgekehrt).
 

Straßenkarte

In jedem Mietwagen befindet sich meist eine Straßenkarte der gesamten Insel. Diese Karte ist nützlich, um sich einen Überblick zu verschaffen, und die wichtigsten Straßen sind darauf verzeichnet. Für eine echte Entdeckungsreise ins Landesinnere ist diese Karte aber nicht geeignet. Wir benutzen gerne die Straßenkarten von „Anavasi“, wenn wir mit dem Auto in unbekanntem Terrain unterwegs sind. Diese sind detailliert und aktuell.

 

Google Maps

Auch Google Maps ist auf der Insel eine gute Hilfe und wird von vielen Touristen genutzt. Seit ein paar Jahren hat sich das Internet auf Kreta stark verbessert und Sie haben fast überall Empfang. Nur in bergigen Gegenden verschwindet die Verbindung manchmal, aber meistens geht es etwas höher am Berg wieder gut.

 

Manchmal schickt Google Sie über überraschende Routen und Richtungen an Ihr Ziel, aber das sorgt oft für überraschende Entdeckungen.

Navigation ist in vielen Mietwagen verfügbar, sodass Sie Ihre Route einfach planen können.

 

Tipp von Touristen

In unserem Laden treffe ich oft Touristen, die einen Tag mit ihrem Auto unterwegs sind. Und wenn ich sie frage, was sie für den Rest des Tages vorhaben, bekomme ich manchmal die Antwort: „Wir fahren einfach irgendwo hin und sehen, wo wir landen“.

Und dann denke ich: „Yes, es gibt sie noch, die Leute, die sich überraschen lassen“. Eine solche Autoreise bietet oft die schönsten Entdeckungen und einzigartigen Erlebnisse, die Sie in den Reiseführern nie lesen werden.

 

Geheimtipp

Wir müssen regelmäßig Leute beim Flughafen in Heraklion abholen oder absetzen und haben festgestellt, dass es von Rethymnon über die "Old National Road" (die alte Autobahn) 15 Minuten länger dauert, aber dass die Route viel schöner und abwechslungsreicher ist und dass sie viel weniger beschäftigt ist.

 

Informationen über Kreta

Haben Sie Fragen, oder wollen Sie mehr Informationen über Kreta?

Schauen Sie auf unsere Webseite, unsere Facebookseite oder besuche uns in Kournas, in unsere Laden "Mandali, local products and more..."

Sicher Autofahren auf Kreta

 

Kommen Sie zum ersten Mal auf die größte griechische Insel Kreta?

Möchten Sie die Insel mit einem Auto, einem Moped oder einem Motorrad entdecken? Lesen Sie weiter, um nützliche Fakten und Tipps zum Verkehr auf Kreta zu erhalten.

 

Wenn Sie ein bisschen mehr von der Insel auf Kreta sehen möchten als nur Ihr Hotel, den Strand und den Pool, können Sie Kreta auf verschiedene Arten erkunden.

Sie können einen Ausflug buchen und mit einem Bus voller Touristen zu den berühmtesten Attraktionen nehmen oder zum meistbesuchte und belebte Örter. Sie können aber auch mit ihre Familie weniger bekannte, besondere Orte besuchen.

 

Entdeckungsreise auf Kreta

Sie können in der Gegend, in der Sie sich aufhalten, spazieren gehen. Sie können auch ein Fahrrad, ein Moped, ein Quad oder ein Auto mieten und eine größere Umgebung erkunden. Auf diese Weise entdecken Sie das wahre Kreta und haben Sie die Freiheit zu gehen, wohin Sie wollen und wann Sie wollen. Dies bringt Sie zu Orten, die nicht von Touristen überfüllt sind und an denen Sie noch das echte, authentische Kreta entdecken können.

 

Mit Mietwagen unterwegs

Jeden Sommer sehen wir viele Mietwagen auf der Insel. Viele Touristen reisen gerne mit dem Auto. Aber auch viele Leute sagen uns jedes Jahr, dass sie gerne ein Auto oder ein Moped mieten wollen,  aber dass Sie sich nicht trauen damit.

Sie erzählen uns oft: "Wer am lautesten hupt, hat Vorfahrt", "sie fahren hier auf Kreta wie verrückt" oder "haben die Leute hier auf Kreta einen Führerschein?"

Wenn Sie während Ihres Urlaubs auf Kreta ein Auto mieten möchten, sich aber (noch) nicht trauen, lesen Sie dann weiter. Für Sie habe ich einen Überblick mit nützlichen Fakten und Tipps zum Verkehr auf Kreta gemacht.

                       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kreta ist die größte griechische Insel

Viele Menschen, die zum ersten Mal nach Kreta kommen, sind überrascht, dass die Insel so groß ist. Mehr als 300 Kilometer von West nach Ost und 17 bis 60 Kilometer von Nord nach Süd. Wenn Sie in Deutschland von Berlin nach Hannover fahren, eine Entfernung von ungefähr 300 Kilometern, benötigen Sie ungefähr 3 Stunden mit dem Auto.

Auf Kreta ist diese Entfernung beispielsweise vom Vai-Strand im Osten bis nach Fallasarna im Westen. Aber die Reisezeit ist fast doppelt so lang, es dauert fast 6 Stunden.

 

Die Straßen auf Kreta

* Kreta hat eine Autobahn an der Nordküste (New National Road), auf der Sie maximal 90 Kilometer pro Stunde fahren können. An vielen Orten beträgt die Höchstgeschwindigkeit 80 oder 70 Kilometer pro Stunde.

 

* Die Autobahn ist an sehr wenigen Stellen nur vierspurig. Normalerweise ist es eine zweispurige Straße mit vielen Kurven in einigen Bereichen, manchmal doppelten durchgehenden Linien, und besonders westlich von Heraklion ist die Straße eher bergig.

 

* Auf verschiedenen Strecken beträgt die Höchstgeschwindigkeit 60 km/h. Hier sind Kameras, die Schnellfahrer fotografieren, oder es gibt ein Polizeiteam mit Radarsteuerung.

 

* Der Zustand der Autobahn kann nicht mit dem der Niederlande verglichen werden. Manchmal hat der Asphalt keine Verschleißschicht, was die Straßenoberfläche bei Regen sehr rutschig macht. Besonders im Sommer nach wochenlanger Dürre. Es gibt auch manchmal (große) Löcher in der Straßenoberfläche.

 

* Am Straßenrand ist möglicherweise Plastik weggeblasen oder ein totes Schaf, oder in der Mitte oder am Straßenrand fehlen möglicherweise weiße Streifen.

* Die Straßen in den Dörfern sind manchmal sehr eng und es ist oft nicht klar, ob es eine Durchgangsstraße gibt.

               

* Seit einigen Jahren wurden alle Ortsnamenszeichen erneuert und unter dem griechischen Namen steht auch der Name mit den gewöhnlichen lateinischen Buchstaben. Viele Straßennamen sind jetzt in den Städten auch in lateinischer Sprache.

 

* In den Bergen sind fast alle Straßen asphaltiert und so breit, dass 2 Autos aneinander vorbeifahren können. In der Mitte der Straße befindet sich möglicherweise eine Schaf- oder Ziegenherde. Oder dass Steine ​​vom Berg gefallen sind, die den Weg versperren könnten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

* Natürlich gibt es unbefestigte Straßen, auf denen Sie problemlos mit einem Jeep oder Allrad fahren können. Aber erkundigen Sie sich beim Vermieter, ob es erlaubt ist, abseits der Straße zu fahren. In vielen Fällen sind Sie nicht versichert, wenn Ihr Auto beschädigt wird

                                       

eigene Verkehrsregeln auf Kreta

Auf Kreta gelten die gleichen Regeln und Gesetze wie in anderen europäischen Ländern. Aber die Kreter wären nicht die Kreter ohne ihre eigenen Regeln. Und das haben sie auch im Verkehr:

 

* Verkehr von rechts hat Vorfahrt, aber nicht immer. Wenn Sie von rechts kommen, und die sich kreuzende Straße ist eine Durchgangsstraße oder eine breitere und verkehrsreichere Straße, biegen Sie nicht ab und warten, bis die Straße frei ist. Auf diese Weise kann jeder leichter durchfahren. Es ist nur ein bisschen glatter.

 

* Fahren Sie auf der Autobahn so weit wie möglich nach rechts, wenn Sie bemerken, dass Sie jemand überholen möchte. Hierfür wird die "Not Spur" auf der rechten Seite der Autobahn verwendet. Auf diese Weise können Sie auch bei doppelter durchgezogener Linie überholen.

 

* Die Kreter sind nicht so gut daran gewöhnt, dass Fußgänger beim Überqueren immer Vorfahrt haben (mit oder ohne Fußgängerüberweg). Bereiten Sie sich vor auf  eine überraschte Reaktion, wenn Sie einen Fußgänger sicher überqueren lassen.

 

* Auf Kreta muss auch ein Helm getragen werden am  Moped oder Motorrad. Dies wird in den großen Städten häufig überwacht und mit Geldstrafen belegt. Es gibt weniger Polizisten auf dem Land, daher gibt es weniger Kontrolle und man sieht da immer noch viele Menschen ohne Helm oder sie fahren mit dem Helm am Lenkrad.

 

Abenteuerlich reisen auf Kreta

Während unserer Ferien auf Kreta haben wir oft ein Auto und Moped gemietet und wir haben es genossen.

Jetzt leben wir seit 12 Jahren auf der Insel und sind viele Kilometer mit Auto und Motorrad gefahren. Im Winter haben wir sogar ein Wohnmobil für eine Woche gemietet und sind wieder nach die Ostseite Kretas gefahren. Das ging auch ohne Probleme, auch durch kleine Dörfer mit viel Schnee.

Wir haben bereits verlernt, unsere Reisezeit in Kilometern zu berechnen. Wir rechnen nur in Zeit, fügen eine kretische Viertelstunde hinzu und dann geht es normalerweise gut. Siga, Siga (langsam, langsam)

 

Sie können das Fahren auf Kreta als abenteuerlich bezeichnen. Aber wenn Sie normal fahren, sich ein wenig anpassen und genau hinschauen, gibt es kein Problem und können Sie mit einem Mietwagen schöne Strecken fahren während Ihres Urlaubs.

 

Die meisten Mietwagen haben heutzutage ein GPS und viele Menschen nutzen die Navigation auf ihrem Handy. Aber es kann trotzdem passieren, dass Sie sich verfahren. Unsere Erfahrung ist, dass Sie dann an die meist besonderen Orte kommen und manchmal die schönsten Erfahrungen machen.

 

Genießen Sie einfach Ihre Entdeckungsreise auf schönes Kreta.

 

Informationen über Kreta

Haben Sie Fragen, oder wollen Sie mehr Informationen über Kreta?

Schauen Sie auf unsere Webseite,  Facebookseite oder besuche uns in Kournas, in unsere Laden "Mandali, local products and more..."

 

Veilig autorijden op Kreta

 

Kom je voor het eerst naar het grootste Griekse eiland Kreta?
Wil je met een auto, een brommer of met een motor het eiland verkennen?
Voor een bijzondere ontdekkingsreis geef ik je graag handige tips over het verkeer op Kreta.

 

Als je op Kreta iets meer van het eiland wilt zien dan alleen je hotel, het strand en het zwembad, kun je op verschillende manieren op ontdekkingsreis. Je kunt een excursie boeken en met een bus vol toeristen naar de meest bekende, dus ook de meest bezochte en drukke trekpleisters gaan. Maar je kunt ook op eigen houtje op pad gaan en minder bekende, bijzondere plekken bezoeken.

 

Ontdekkingsreis

Je kunt wandelingen maken in de omgeving waar je verblijft. Je kunt ook een fiets, brommer, quad of auto huren en een groter gebied gaan verkennen. Op deze manier ontdek je het echte Kreta en heb je de vrijheid om te gaan waar je wilt en wanneer je wilt. Zo kom je op plekken die niet overspoeld zijn met toeristen en waar je nog het echte, authentieke Kreta kunt ontdekken.

 

Huurauto

Iedere zomer zien we veel huurauto's op het eiland. Veel toeristen reizen graag per auto. Maar ook vertellen mensen ons elk jaar weer, dat ze wel een auto of een brommer willen huren, maar dat ze dit niet durven.
“Want”, zeggen ze, "degene die het hardst toetert, heeft voorrang", "ze rijden hier op Kreta als gekken" of "hebben de mensen hier op Kreta wel een rijbewijs?"
Als je graag een auto wilt huren tijdens je vakantie op Kreta, maar (nog) niet durft, lees dan verder. Ik heb een overzicht gemaakt met handige weetjes en tips over het verkeer op Kreta.

                       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kreta is het grootste Griekse eiland

Veel mensen die voor de eerste keer naar Kreta komen zijn verbaasd dat het eiland zo groot is. Ruim 300 kilometer van West naar Oost, en 17 tot 60 kilometer van Noord naar Zuid. Rij je in Nederland van Groningen naar Maastricht, een afstand van ca. 330 kilometer, dan ben je in de auto ongeveer 3 uur onderweg. Op Kreta is deze afstand bijvoorbeeld van het Vai strand in het oosten naar Fallasarna in het westen. Maar de reistijd is bijna dubbel zo lang, het kost je bijna 6 uur.

 

De wegen op Kreta

* Kreta heeft aan de noordkust een snelweg (New National Road) waar je maximaal 90 kilometer per uur mag rijden. Op veel plekken geldt een maximum snelheid van 80 of 70 kilometer per uur.

 

* De snelweg is maar op weinig plekken 4-baans. Meestal is het een 2-baans weg, met in sommige gebieden veel bochten,  soms dubbele doorgetrokken strepen en vooral ten westen van Heraklion is de weg nogal bergachtig.

 

* Op verschillende strekken is de maximumsnelheid 60 kilometer per uur en hier staan camera’s, die snelheidsovertreders fotograferen of er staat een politieteam met radar controle.

 

* De toestand van de snelweg is niet te vergelijken met die van Nederland. Soms heeft het asfalt geen slijtlaag, waardoor bij regen het wegdek erg glad wordt. Vooral in de zomer na wekenlang droogte. Ook zijn er soms (grote) gaten in het wegdek of liggen er stenen op de weg na regenval.

 

* Er kan aan de zijkant van de weg weggewaaid plastic liggen, of misschien wel een dood schaap, of er ontbreken witte strepen in het midden of aan de zijkant van de weg.

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

* De wegen in de dorpen zijn soms erg smal en ook is het vaak niet duidelijk of er wel een doorgaande weg is.

                 

* Sinds een paar jaar zijn alle plaatsnaamborden vernieuwd en staat onder de Griekse naam ook de naam met de gewone Latijnse letters. Ook in de steden zijn veel straatnamen nu in het Latijn.

 

* In de bergen zijn vrijwel alle wegen geasfalteerd en zo breed dat 2 auto’s elkaar kunnen passeren. Het kan wel gebeuren dat er een kudde schapen of geiten midden op de weg ligt. Of dat er stenen van de berg gevallen zijn, die de weg kunnen blokkeren.

 

* Natuurlijk zijn er dirt roads, waarop je met een jeep of 4x4 gemakkelijk zou kunnen rijden. Maar informeer goed bij de verhuurder of het is toegestaan om met je huurauto off road te rijden. In veel gevallen ben je niet verzekerd als je dan schade aan je auto krijgt

.

eigen verkeersregels

Op Kreta gelden dezelfde regels en wetten als in de andere Europese landen. Maar de Kretenzers zouden de Kretenzers niet zijn, zonder hun eigen regels. En die hebben ze ook in het verkeer:

 

* verkeer van rechts heeft voorrang, maar niet altijd. Kom je van rechts, maar is de kruisende weg een doorgaande weg, of een bredere en drukkere weg, dan neem je geen voorrang en wacht je totdat de weg vrij is. Op deze manier kan iedereen gemakkelijker doorrijden. Het gaat net even wat soepeler.

 

* Op de snelweg rij je zoveel mogelijk rechts als je merkt dat iemand je wil inhalen. De “vluchtstrook” aan de rechterkant van de snelweg wordt hiervoor gebruikt. Op deze manier kun je ook inhalen als er een dubbele doorgetrokken streep is.

 

* De Kretenzers zijn nog niet zo goed gewend aan het feit dat voetgangers altijd voorrang hebben als ze oversteken (met of zonder zebrapad). Dus bereid je voor op verbaasde gezichten als je een voetganger veilig laat oversteken.

 

* Ook op Kreta is het dragen van een helm verplicht op een brommer of motor. In de grote steden wordt hierop ook vaak gecontroleerd en beboet. Op het platteland is minder politie aanwezig, dus is er ook minder controle en zie je nog veel mensen zonder helm of ze rijden met de helm aan het stuur.

 

Avontuurlijk

Wij hebben in onze vakanties op Kreta vaak auto’s en brommers gehuurd en hebben hier van genoten.
Nu wonen we al 12 jaar op het eiland en hebben we met de auto en ook op de motor veel kilometers gereden. We hebben zelfs een keer in de winter een week een camper gehuurd en zijn daarmee nog een keer naar de oostkant van Kreta gereden. Ook dat ging zonder problemen, zelfs door kleine dorpjes met veel sneeuw.

 

Wij hebben het al afgeleerd om onze reistijd in kilometers te berekenen. Wij rekenen gewoon in tijd, tellen daar een Kretens kwartiertje bij en dan zitten we meestal wel goed. Siga, siga (langzaam, langzaam)

 

Het autorijden op Kreta kun je avontuurlijk noemen. Maar als je normaal rijdt, je een beetje aanpast en gewoon goed oplet, is er geen enkel probleem en kun je tijdens je vakantie heerlijk op weg met een huurauto. 

De meeste huurauto’s hebben tegenwoordig een GPS en veel mensen gebruiken de navigatie op hun telefoon. Maar toch kan het gebeuren dat je verdwaalt. Onze ervaring is dat je dan op de meest bijzondere plekken komt en soms de mooiste ervaringen opdoet. 

 

Ga gewoon genieten van je ontdekkingsreis op het mooie Kreta.

 

Informatie over Kreta

Heb je vragen of wil je meer informatie over Kreta? 

Neem een kijkje op onze website, onze Facebookpagina of kom ons bezoeken in Kournas, in onze winkel "Mandali, local products and more..."

Voeg een lang, mooi verhaal toe over jouw bedrijf en hoe deze tot stand is gekomen. Vertel over jouw teamleden en schrijf een artikel over de oprichter van dit bedrijf. Voeg je eigen foto's toe zodat klanten meer over je te weten kunnen komen en je kunnen vertrouwen.

7 Gründe für einen idealen Urlaub auf Kreta

 

Urlaub, was für eine wunderbare Aussicht!

Wohin willst du gehen? Was möchtest du erleben? Gehst du alleine oder mit deiner Freundin

oder Familie?

Nur ein paar Fragen, die wichtig sind, bevor de eine Wahl machst.

Und dann die Wahl. Möchtest du einen Urlaub in der Sonne, oder ist das Wetter nicht so

wichtig? Möchtest du einen faulen Urlaub oder lieber mit dem Rucksack in die Natur?

Viele Fragen, die deine Wahl bestimmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Mann, Arno und ich haben vor über 20 Jahren zum ersten Mal Urlaub auf Kreta gemacht

und uns total in diese Insel verliebt. Wir sind sogar dorthin gezogen. Wir leben und arbeiten

nun seit 12 Jahren auf einer besonderen Insel, auf der jedes Jahr Millionen von Menschen

ihren wohlverdienten Urlaub verbringen.

Und warum entscheiden sich so viele Menschen für einen Urlaub auf Kreta? Ich möchte dir

kurz erzählen, was das Besondere an dieser vielseitigen größten griechischen Insel ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gastfreundlich und sicher

Kreta ist eine gastfreundliche und sichere Insel. Familien mit Kindern, Jugendliche,

Senioren und auch Alleinstehende können hier einen schönen Urlaub verbringen. Du kannst

die Städte auch alleine erkunden, ohne dass Sie jemand stört. Meistens passiert das Gegenteil:

Der Kreter ist sehr sozial und hilfsbereit und tut alles, damit du dich wohlfühlst.

Der Kreter ist nicht gerne alleine und alleine auswärts essen ist völlig undenkbar. Wundere dich

also nicht, dass dir (ohne Hintergedanken) ein Getränk angeboten wird oder jemand mit dich

ins Gespräch kommt. Ehe man sich versieht, hat man einen neuen Bekanntenkreis.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Familienurlaub

Es gibt auf Kreta mehrere Wasserparks für Familien mit Kindern und viele Hotels bieten

auch verschiedene Aktivitäten für die jüngsten Gäste an. Auch in der Natur gibt es für Kinder

viel zu tun: abenteuerliche Wanderungen durch leichte Schluchten, spezielle (flache) Strände,

an denen man sehr gut schnorcheln kann und in verschiedenen Museen gibt es spezielle

Bildungsprogramme für die jüngsten Besucher.

Außerdem lieben die Kreter Kinder und zeigen das gerne.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gruppenurlaub

Für Gruppen gibt es auf der Insel unzählige Möglichkeiten. Von aktiven Wanderwegen über

eine abenteuerliche Jeep-Safari und nächtliche Partys bis hin zum Bungee-Jumping über einer

Schlucht. Über die ganze Insel verteilt gibt es für jeden etwas zu erleben.

Kreta ist auch als romantische Hochzeitslocation an einem der vielen Sandstrände sehr

beliebt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ruhesuchende

Ruhesuchende können auf Kreta einen idealen Urlaub erleben. In einem traditionellen Dorf

kannst du das ruhige Leben im Rhythmus der Natur genießen. Unter dem Sternenhimmel in

den Bergen schläfst du ein bei den nächtlichen Geräuschen der Eule und du werdest vom

Krähen des Hahns geweckt. Hier denkt man nicht an morgen, sondern man lebt jetzt, so wie es

die Kreter tun.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Essen und Trinken

Liebhaber gesunder, schmackhafter Speisen und Getränke werden auf Kreta an nichts

mangeln: frisches (wilde)Gemüse, Fleisch von der eigenen Viehzucht, die in den Bergen

weidet, hausgemachtes Brot, frisch gefangener Fisch oder Oktopus, köstliche Ofengerichte,

Süße Nachspeisen, nicht zu vergessen gute kretische Weine, Spezialbier aus Kreta und das

traditionelle Tsikoudia. Dieser auch als Raki bekannte Schnaps ist ein wichtiger Bestandteil

der kretischen Kultur.

Essen ist für die Kreter wichtig. In guter Gesellschaft von Familie oder Freunden kann eine

Mahlzeit viele Stunden dauern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frühling und Herbst

Kreta ist nicht nur im Sommer ein tolles Urlaubsziel. Auch im Frühjahr und Herbst kannst

du die abwechslungsreiche Natur genießen, mit Bergen, Hügeln, Wäldern und Flüssen, Höhlen

und Schluchten, einem besonderen Sonnenuntergang oder atemberaubenden Ausblicken.

Seltene Orchideen, fast ausgestorbene Greifvögel, einsame Strände entdecken und die

Große Städte besuchen, ist in dieser ruhigen Jahreszeit sehr gut möglich.

 

Natürlich kann man ein paar Regentage haben, aber ein Besuch in einem der vielen Museen ist

dann eine gute Alternative. Oder du folgst der Wettervorhersage und besucht einen Teil der

Insel, wo das Wetter besser ist. Oft ist die Südküste trockener und wärmer und die Entfernung

beträgt meistens nicht mehr als eine Autostunde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Billig oder teuer

Es gibt eine Urlaubsoption auf Kreta für jedes Budget. Für ein überschaubares Betrag findet

man einfache Zimmer für ein paar Nächten und kann man die Insel bequem mit dem Rucksack

erkunden.

Die großen, günstigen Hotels und Ferienhäuser findet man vor allem an der touristische

Nordküste. Auch ein All-Inklusive-Aufenthalt, nur Frühstück oder ein Apartment mit Küche, in

dem Sie selbst kochen können, es gibt einen Aufenthalt für jeden Wunsch.

Über die ganze Insel verteilt gibt es auch mehrere teurere 5-Sterne-Resorts und Luxusvillen

für Familien oder größere Gruppen.

Kurz gesagt, für jedes Budget gibt es einen Urlaub, an dem sich alle wohlfühlen.

 

Viele Reiseveranstalter haben Urlaub auf Kreta in ihrem Programm und wenn du selbst etwas

bevorzugst, kannst du den bekannten Buchungsseiten am Internet besuchen.

 

Informationen über Kreta

Möchtest du mehr Informationen über Kreta empfangen oder hast du Fragen zu einem Urlaub

auf dieser besonderen Insel? Du kannst mir jederzeit eine E-Mail senden oder auf unserer

Website gucken nach Urlaubsmöglichkeiten im Dorf Kournas, in dem wir leben.

 

 

 

 

 

Veilig autorijden op Kreta

 

Kom je voor het eerst naar het grootste Griekse eiland Kreta?
Wil je met een auto, een brommer of met een motor het eiland verkennen?
Voor een bijzondere ontdekkingsreis geef ik je graag handige tips over het verkeer op Kreta.

 

Als je op Kreta iets meer van het eiland wilt zien dan alleen je hotel, het strand en het zwembad, kun je op verschillende manieren op ontdekkingsreis. Je kunt een excursie boeken en met een bus vol toeristen naar de meest bekende, dus ook de meest bezochte en drukke trekpleisters gaan. Maar je kunt ook op eigen houtje op pad gaan en minder bekende, bijzondere plekken bezoeken.

 

Ontdekkingsreis

Je kunt wandelingen maken in de omgeving waar je verblijft. Je kunt ook een fiets, brommer, quad of auto huren en een groter gebied gaan verkennen. Op deze manier ontdek je het echte Kreta en heb je de vrijheid om te gaan waar je wilt en wanneer je wilt. Zo kom je op plekken die niet overspoeld zijn met toeristen en waar je nog het echte, authentieke Kreta kunt ontdekken.

 

Huurauto

Iedere zomer zien we veel huurauto's op het eiland. Veel toeristen reizen graag per auto. Maar ook vertellen mensen ons elk jaar weer, dat ze wel een auto of een brommer willen huren, maar dat ze dit niet durven.
“Want”, zeggen ze, "degene die het hardst toetert, heeft voorrang", "ze rijden hier op Kreta als gekken" of "hebben de mensen hier op Kreta wel een rijbewijs?"
Als je graag een auto wilt huren tijdens je vakantie op Kreta, maar (nog) niet durft, lees dan verder. Ik heb een overzicht gemaakt met handige weetjes en tips over het verkeer op Kreta.

                       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kreta is het grootste Griekse eiland

Veel mensen die voor de eerste keer naar Kreta komen zijn verbaasd dat het eiland zo groot is. Ruim 300 kilometer van West naar Oost, en 17 tot 60 kilometer van Noord naar Zuid. Rij je in Nederland van Groningen naar Maastricht, een afstand van ca. 330 kilometer, dan ben je in de auto ongeveer 3 uur onderweg. Op Kreta is deze afstand bijvoorbeeld van het Vai strand in het oosten naar Fallasarna in het westen. Maar de reistijd is bijna dubbel zo lang, het kost je bijna 6 uur.

 

De wegen op Kreta

* Kreta heeft aan de noordkust een snelweg (New National Road) waar je maximaal 90 kilometer per uur mag rijden. Op veel plekken geldt een maximum snelheid van 80 of 70 kilometer per uur.

 

* De snelweg is maar op weinig plekken 4-baans. Meestal is het een 2-baans weg, met in sommige gebieden veel bochten,  soms dubbele doorgetrokken strepen en vooral ten westen van Heraklion is de weg nogal bergachtig.

 

* Op verschillende strekken is de maximumsnelheid 60 kilometer per uur en hier staan camera’s, die snelheidsovertreders fotograferen of er staat een politieteam met radar controle.

 

* De toestand van de snelweg is niet te vergelijken met die van Nederland. Soms heeft het asfalt geen slijtlaag, waardoor bij regen het wegdek erg glad wordt. Vooral in de zomer na wekenlang droogte. Ook zijn er soms (grote) gaten in het wegdek of liggen er stenen op de weg na regenval.

 

* Er kan aan de zijkant van de weg weggewaaid plastic liggen, of misschien wel een dood schaap, of er ontbreken witte strepen in het midden of aan de zijkant van de weg.

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

* De wegen in de dorpen zijn soms erg smal en ook is het vaak niet duidelijk of er wel een doorgaande weg is.

                 

* Sinds een paar jaar zijn alle plaatsnaamborden vernieuwd en staat onder de Griekse naam ook de naam met de gewone Latijnse letters. Ook in de steden zijn veel straatnamen nu in het Latijn.

 

* In de bergen zijn vrijwel alle wegen geasfalteerd en zo breed dat 2 auto’s elkaar kunnen passeren. Het kan wel gebeuren dat er een kudde schapen of geiten midden op de weg ligt. Of dat er stenen van de berg gevallen zijn, die de weg kunnen blokkeren.

 

* Natuurlijk zijn er dirt roads, waarop je met een jeep of 4x4 gemakkelijk zou kunnen rijden. Maar informeer goed bij de verhuurder of het is toegestaan om met je huurauto off road te rijden. In veel gevallen ben je niet verzekerd als je dan schade aan je auto krijgt

.

eigen verkeersregels

Op Kreta gelden dezelfde regels en wetten als in de andere Europese landen. Maar de Kretenzers zouden de Kretenzers niet zijn, zonder hun eigen regels. En die hebben ze ook in het verkeer:

 

* verkeer van rechts heeft voorrang, maar niet altijd. Kom je van rechts, maar is de kruisende weg een doorgaande weg, of een bredere en drukkere weg, dan neem je geen voorrang en wacht je totdat de weg vrij is. Op deze manier kan iedereen gemakkelijker doorrijden. Het gaat net even wat soepeler.

 

* Op de snelweg rij je zoveel mogelijk rechts als je merkt dat iemand je wil inhalen. De “vluchtstrook” aan de rechterkant van de snelweg wordt hiervoor gebruikt. Op deze manier kun je ook inhalen als er een dubbele doorgetrokken streep is.

 

* De Kretenzers zijn nog niet zo goed gewend aan het feit dat voetgangers altijd voorrang hebben als ze oversteken (met of zonder zebrapad). Dus bereid je voor op verbaasde gezichten als je een voetganger veilig laat oversteken.

 

* Ook op Kreta is het dragen van een helm verplicht op een brommer of motor. In de grote steden wordt hierop ook vaak gecontroleerd en beboet. Op het platteland is minder politie aanwezig, dus is er ook minder controle en zie je nog veel mensen zonder helm of ze rijden met de helm aan het stuur.

 

Avontuurlijk

Wij hebben in onze vakanties op Kreta vaak auto’s en brommers gehuurd en hebben hier van genoten.
Nu wonen we al 12 jaar op het eiland en hebben we met de auto en ook op de motor veel kilometers gereden. We hebben zelfs een keer in de winter een week een camper gehuurd en zijn daarmee nog een keer naar de oostkant van Kreta gereden. Ook dat ging zonder problemen, zelfs door kleine dorpjes met veel sneeuw.

 

Wij hebben het al afgeleerd om onze reistijd in kilometers te berekenen. Wij rekenen gewoon in tijd, tellen daar een Kretens kwartiertje bij en dan zitten we meestal wel goed. Siga, siga (langzaam, langzaam)

 

Het autorijden op Kreta kun je avontuurlijk noemen. Maar als je normaal rijdt, je een beetje aanpast en gewoon goed oplet, is er geen enkel probleem en kun je tijdens je vakantie heerlijk op weg met een huurauto. 

De meeste huurauto’s hebben tegenwoordig een GPS en veel mensen gebruiken de navigatie op hun telefoon. Maar toch kan het gebeuren dat je verdwaalt. Onze ervaring is dat je dan op de meest bijzondere plekken komt en soms de mooiste ervaringen opdoet. 

 

Ga gewoon genieten van je ontdekkingsreis op het mooie Kreta.

 

Informatie over Kreta

Heb je vragen of wil je meer informatie over Kreta? 

Neem een kijkje op onze website, onze Facebookpagina of kom ons bezoeken in Kournas, in onze winkel "Mandali, local products and more..."

Voeg een lang, mooi verhaal toe over jouw bedrijf en hoe deze tot stand is gekomen. Vertel over jouw teamleden en schrijf een artikel over de oprichter van dit bedrijf. Voeg je eigen foto's toe zodat klanten meer over je te weten kunnen komen en je kunnen vertrouwen.